Auswahl der Kinderwunschklinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von osterglocke 20.04.10 - 19:48 Uhr

Hallo Zusammen,

nach fast 4 Jahren Kinderwunsch werden wir uns nun einer Kinderwunschpraxis anvertrauen #zitter.

Wir haben in jedem Fall einen langen Anfahrtsweg und können entweder nach Tübingen oder Ulm #gruebel. Sie arbeiten relativ unterschiedlich. Ich habe gehört Ulm sei gut wenn es an der Frau liegt und versucht die größte Chance zu erzielen. Tübingen ist wohl sehr klein und individuell und hat hohe ethische Prinzipien.

Jetzt haben wir mal in beiden Praxen einen Termin ausgemacht, wollen zwei Meinungen hören und schauen wo wir uns am wohlsten fühlen :-).

Wir haben aber natürlich nur eine Überweisung #kratz, wie können wir das denn nun machen #schwitz? Meine Frauenärztin kann keine weitere Überweisung ausstellen.

Danke für Eure Meinung!

Liebe Grüße
Osterglocke, die jetzt schon ganz aufgeregt ist....

Findet Ihr das Ok oder übertrieben?

Beitrag von feechen-linda 20.04.10 - 19:56 Uhr

Ich finde das ok!

Ich hatte in München auch in allen Kliniken einen Termin, da uns die Erste nicht gefallen hat. Die Zweite fanden wir dann in Ordnung und sind dort geblieben.

Du verbringst in der Klinik so viel Zeit, hör auf dein Gefühl, du musst dich wohl fühlen. Wie kann es denn funktionieren, wenn du jedesmal mit einem schlechten Gefühl da hin fährst?

LG,
Linda

Beitrag von osterglocke 20.04.10 - 20:04 Uhr

Danke #blume, habt Ihr dann eine weitere Überweisung gehabt oder konntet Ihr einfach nochmal die 10 Euro Praxisgebühr zahlen?

Ich denke auch, dass es super wichtig ist sich wohlzufühlen und Vertrauen zu können #huepf.

Dir ganz viel Glück #klee für die restliche SS und natürlich auch für die Geburt.

LG
Osterglocke

Beitrag von feechen-linda 20.04.10 - 20:23 Uhr

Wir hatten das Glück das es ein anderes Quartal war, aber meine FÄ hätte mir den Überweisungsschein jederzeit erneut ausgestellt. Nützt ja nichts, wenn man sich nicht wohl fühlt. Einfach mal in der Praxis danach anrufen und sagen du benötigst einen Überweisungsschein. Die stellen dann schon einen aus. Und für deinen Mann halt einmal Urologe und dann Hausarzt.

Danke für deine Wünsche!

LG und viel Glück!
Linda

Beitrag von osterglocke 20.04.10 - 20:25 Uhr

#blume Danke! #blume

Beitrag von daisydonnerkeil 20.04.10 - 20:25 Uhr

Hallo,
haben die keine Info-Abende? Wir haben uns in Berlin zwei Praxen angeguckt und uns dann entschieden und einen Termin geholt. Vielleicht habt Ihr ja Glück und vor Euren Terminen hat eine der Praxen so eine Veranstaltung.

Lg,
Da.

Beitrag von osterglocke 20.04.10 - 20:40 Uhr

Hallo,
wir haben gar nicht geschaut ob es Infoabende gibt #kratz. Das ist eine gute Idee. Allerdings fahren wir ca. 1,5 Stunden, daher würde ich gleich gerne die jeweilige Meinung zur Vorgehensweise direkt zu unseren Voraussetzungen hören.

In Tübingen haben wir jetzt Ende der Woche den ersten Termin und in Ulm dann im Mai #huepf.

Danke Dir trotzdem #blume. Seid Ihr dort dann noch in Behandlung?

LG
Osterglocke

Beitrag von daisydonnerkeil 21.04.10 - 09:20 Uhr

Hallo,
auf dem Info-Abend konnte man bei uns auch Fragen stellen. Da konnte ich schon Infos zu unserem Problem bekommen. Wir fanden beide Praxen gut. Sind dann aber zu der weniger kuscheligen gegangen (Fertility Center in Berlin, eine ziemlich große Praxis), weil die fast bei uns um die Ecke ist.

Meine ICSI war positiv (leider mit FG in der 8. Woche). Unseren nächsten Versuch werden wir in Stettin machen. Allerdings nicht, weil wir im FCB unzufrieden sind, sondern schlicht wegen der Kosten. Von Berlin aus braucht man nach Stettin nur 2 Stunden mit dem Zug. Und die Praxis hat beim ersten Gespräch einen guten Eindruck auf mich gemacht.

Lg,
Da.