Eisprung fühlbar? Sorry etwas länger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tyler26 20.04.10 - 19:48 Uhr

Hey ihr Lieben!

Habe mal gehört dass es Frauen gibt die ihren ES fühlen bzw bemerken. Hab ich immer für ein Gerücht gehalten!
Habe Ostermontag die Cerazette abgesetzt und hatte dann den Sonntag darauf das erste Mal seit über einem Jahr (seit der letzten SS) erstmalig meine Periode wieder, ca 4-5 Tage, auch nur sehr schwach. Laut ES Kalender beginnen meine fruchtbaren Tage erst ab Morgen. Nun habe ich seit gestern vermehrt teils kräftiges Ziehen im Unterleib und so ein Gefühl als würde die Periode wieder kommen. Möglich dass das ein Anzeichen für ES ist?
Sorry den Ausdruck, aber hatte auch gestern vermehrt "Ausfluss"!
Über Antworten würde ich mich sehr freuen!
LG

Beitrag von jane-zoe83 20.04.10 - 19:59 Uhr

Hi


Also ich spür mein ES immer deutlich ( aber erst seit ich drauf achte ) ich bekomm immer Becken schmerzen und eben so ein komisches Gefühl .


Gruß Jane

Beitrag von stephanieundpaul 20.04.10 - 20:04 Uhr

so ähnlich ist es bei mir auch. beginnt so 1-2 vorher mit dem schmerz. mal wie mens und manchmal links oder rechts bei den eierstöcken ein ziehen. war auch immer richtig bei mir :)

Beitrag von nessa79 20.04.10 - 20:29 Uhr

Ich spüre das auch immer ganz genau, seitdem ich mit der Pille aufgehört habe (Ende 2007) Anfangs hatte ich immer nur rechts Schmerzen, dass ich erst Angst hatte der Blinddarm wäre das, bis ich las dass es der Es sein kann.
Dann hatte ich die Schmerzen auch mal links.
In diesem Zyklus hatte ich die Schmerzen so dolle dass ich kurz davor war zu nem Arzt zu gehen weil ich ihn nicht einordnen konnte. Zog bis in den Oberbauch, vor allem beim Wasser lassen, und sehr schmerzhaft beim Gehen. Als es am nächsten Tag dann ganz wenig nur noch spürbar war, wusste ich dass das der Es war.
LG
Nessa

Beitrag von kuschel022 20.04.10 - 20:54 Uhr

Ich habe 2 Tage vorher mensartige MS und am ES Tag dolle mensartige MS!!! Seit 2 Zyklen habe ich sogar Mini - Schmierblutung am ES Tag und ein Tag danach!!!
Alle 4 Monat kommen mehr Sachen dazu bei mir, habe auch immer spannende Brüste ab ES und ein paar Tage vor NMT wieder mensartige MS!!!
Mfg