Schwanger werden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vici23 20.04.10 - 21:51 Uhr

Hallo ihr Lieben,
bin seit heute erst hier neu angemeldet und hab ein paar Fragen... also:
ich habe seit ca. 6 Jahren die Pille genommen (Leios) und bin damit immer gut zurecht gekommen.. Jetzt wid es endlich Zeit SChwanger zu werden da mein Mann und ich uns ein Kind wünschen... Ich hab am 11.04.10 meine Tage bekommen (zwischen der Pilleneinnahme) musste dann wie gewohnt die Woche drauf: 13.04. wieder mit der Pille anfangen, hab dies auch gemacht allerdings nur für 4 Tage, habe dann am Samstag (17.04) die Pille nicht mehr genommen... ich hatte dann an diesem Wochende GV mit meinem Mann... und heute (20.04.) habe ich starke Blutungen gehabt und Unterleibschmerzen... war das jetzt eine Zwischenblutung??? die eigentliche Periode müsst eigentlich erst wieder im Mai kommen... und wie lange dauert es bis ich Schwanger werden kann??? Hat jemand ein paar Antworten für mich??? Wäre super Dankbar!!!!!!!! LG Vici

Beitrag von sabrina-b. 20.04.10 - 21:59 Uhr

Hallo..

nach der absetzung der pille bekommst du meist immer die tage...so wie sonst auch...dein körper muss jetzt erstmal wieder auf normal einstellen...kann schnell gehen das du wieder einen normalen regelmäßges zyklus hast oder auch dauern..und ohne tage lein eisprung und ohne dem auch nicht schwanger...also erstmal abwarten...

hoffe ich konnte ein wenig helfen

Beitrag von vici23 21.04.10 - 14:58 Uhr

Danke dir, ja ich warte jetzt erstmal ab... hoffe es klappt dann schnell mit dem schwanger werden, kann es kaum erwarten..