Sie verweigert die Milch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lia-mami 20.04.10 - 22:42 Uhr

Hallo liebe Mamis,

so langsam mache ich mir Sorgen...

Meine Kleine ist nun 5,5 Monate alt und liebt ihren Hirsebrei mit allerleien Obstsorten, Gemüsebreie etc... Weiterhin hat sie ihre Milch bekommen (Aptamil 1), ich mische ihre Milch sogar in d. Hirsebrei rein...

Nun lehnt sie seit 3 Nächten die Milch ab. Ich verzweifle. Da sie wenig wiegt, schlecht zunimmt, war ich immer froh, ihr nachts auch noch Fläschchen geben zu können. Doch jetzt trinkt sie nicht einmal die Hälfte von dem... Sie schreit mitten in der Nacht, dreht ihren Kopf weg, weigert sich mich Händen und Füßen. Ich bin verzweifelt... Milch ist doch wichtig. Doch was soll ich noch tun, damit sie ihre Milch weitertrinken tut...

Vorab danke für eure Ratschläge
eure lia-mami

Beitrag von loma45 21.04.10 - 12:00 Uhr

ich habe 8 monate gestillt- 6monate davon voll und dann noch 2 neben der breikost. unsere maus hat sich selbst abgestillt,wollte plötzlich nachmittags keine brust mehr,dann nachts nicht mehr und schließlich früh nicht mehr. sie hat nie gelernt aus der flasche zu trinken und wollte somit auch keine milch mehr. sie ißt nun 4 malzeiten am tag-alles breikost und etwas fingerfoot.
sie trinkt nur wasser und das aus einer normalen flasche. ich erreiche nur die milchmalzeiten indem ich ihr früh und abends milchbrei gebe und denke es ist okay so.
sie war noch nie krank und hat sich auch bei mir nach ner schlimmen erkältung und dem norovirus nicht angesteckt-toi-toi-toi
gestern waren wir bei der kinderärztin und sie ist zufrieden. greta trinkt ca 300 ml wasser am tag.
es wird zusehenst mehr und geht auch ohne milchflasche,außerdem ist im brei milch drin und auch flüssigkeit.
alles liebe loma