bin neu hier

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pup-82 21.04.10 - 00:58 Uhr

hallo ihr,bin ganz neu hier. will mich einfach nur austauschen. habe drei jahre drauf gewartet das mein freund sein ok zum kinderwunsch gibt. bin jetzt im 2. zyklus ohne pille. habe milchige flüssigkeit aus meiner brust. könnte ich jetzt überhaupt schwanger werden? liebe grüsse und ein paar antworten wären echt toll

Beitrag von -ricky- 21.04.10 - 06:23 Uhr

Milchige Flüssigleit aus der Brust (Galaktorrhoe) kann ein Zeichen für hormonelle Probleme sein. Geh mal zum FA.
Alles Gute!

Beitrag von -ricky- 21.04.10 - 06:28 Uhr

Bzw. es ist ein zeichen für ein hormonelles Ungleichgewicht, sofern man nicht schwanger ist. Also lass das abklären!