100% POSITIV!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosarose2 21.04.10 - 07:50 Uhr

Guten Morgeeen
Habe heute auch mit dem CB positiv getestet:-D Nachdem ich gestern nur mit babytest pos. getestet habe, war ich mir unsicher.. obwohl ich insgeheim irgendwie wusste, schwanger zu sein.

Meine Anzeichen in der VK, was am deutlichsten war diesen Monat: viel weisser Ausfluss ab ES, keine Lust auf Kaffee, dauerhungrig aber kein Appetit.

Gehe erst in der 7. SSW zum Arzt, habe Angst die machen wieder etwas kaputt (dieses mal lasse ich mir die ganze SSW keine Abstriche machen, da ich das letzte mal davon eine FG bekam)..

Bin ängstlich was die ersten 3 monate angeht..

Ein Sylvesterbabyyy und an meinem Geburtstag werde ich die ersten 3 Monate überstanden haben!! :)))

Viiiieeeele liebe Grüsse, tolles Forum, habe viiiel gelernt:)

Euch viiiiel Glück, auf dass ihr auch gaanz schnell positiv testet!!

Beitrag von luzibaby 21.04.10 - 07:56 Uhr

Hallo

#ole#ole#ole
Dann mal #herzlich lichen #klee wunsch und alles alles Gute für Dich und Deinen #baby

#fest #paket #flasche

Deine Anzeichen lassen hoffen , ich mutiere auch gerade zur Schnecke ;-)

LG, Luzi

Beitrag von trine65 21.04.10 - 07:57 Uhr

#herzlich en Glückwunsch und alles, alles gute.


das mit dem abstrich habe ich auch durch:-[ hatte auch den abgang, sofort danach ging es los mit ziehen in den oberschenkeln und als ich zu hause war, da war das SB schon da#aerger.
ich lass das auch nicht mehr nach einen pos. SST machen

Beitrag von kleines80 21.04.10 - 08:20 Uhr

ich habe gestern posi getest wie eit ich wäre keine ahnung ab wann sollte man zum fa gehen? heute wäre mens tag darum will ich noch nicht habe es+13 getstet 2 mal. hab so angst das sie heute doch noch kommt

Beitrag von killbill 21.04.10 - 08:41 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Aber: vom Abstrich FG? Ist das nachgewiesen? Denn, wenn nicht, wäre ich vorsichtig, hier Panik zu verbreiten.

Beitrag von rosarose2 21.04.10 - 08:50 Uhr

Vielen Dank #huepf#huepf#huepf

Will hier keine panik verbreiten.. Bewiesen ist es nicht, mein Arzt sagte mir, das wäre purer zufall gewesen. Naja habe dann dank google herausgefunden, dass abstriche in der USA und in Australien verboten sind, genau aus diesem grund. Und dass anständige ärzte ihre patientinnen vor dem abstrich darüber aufklären, dass dies risikobedingt ist.

Wäre ich froh gewesen, hätte ich dies vorher gewusst!!

Ich finde, es ist eine wichtige info.

Liebe grüsse, viel #klee und einen wunderschönen tag #blume

Beitrag von rosarose2 21.04.10 - 08:56 Uhr

noch ein nachtrag... das bei mir war eine ausnahme, bei meinen freundinnen ging trotz abstrich alles gut.

Bin mir da einfach ziemlich sicher, weil vor abstrich alles gut war, 2 tage später war die fruchtblase komplett zusammengesackt.

so muss jetzt meine gedanken wechseln:) ich schnalle es noch gar nicht richtig:))

Beitrag von kitti27 21.04.10 - 13:35 Uhr

Herzlichen Glpckwunsch! Und eine wunderschöne SS!
:-)

Du, ich habe mal eine Frage bezügl. der FG, wg des Abstriches!
Ich hatte letztes Jahr im Mai auch eine FG, 7.SSW! Hatte damals auch einen Abstrich gemacht bekommen, weil ich so ein Scheidenjucken hatte! Jetzt denke ich, vielleicht könnte das bei mir ja auch der GRund gewesen sein!?? Ist ja nun auch gar nicht mehr nachzuvollziehen, und kein Gyn dieser Welt würde sowas zugeben! Denke ich!
Naja.... hoffe auch bald mal positiv testen zu dürfen!
Warten ja nun schon wieder seid August, dass es wieder klappt :-(

Kitti