Standesamtliche Hochzeit in 29.SSW HILFE..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little-amin 21.04.10 - 08:21 Uhr

Hallo ihr lieben..

Wie man oben schon sehen kann geht es um die standesamtliche Hochzeit.
Undzwar habe ich folgendes Problem.
Ich werde vorraussichtlich in der 29.SSW sein wenn es soweit ist, dazu habe ich auch nicht wenig speck auf den Rippen :-)
Nun habe ich das Problem das ich einfach keine Ahnung habe wo ich ein passendes weisses Kleid herbekommen soll.
Das ist ja als Übergewichtige schon wahnsinnig schwer, aber als schwangere übergewichtige hab ich ja noch schlechtere Karten, oder hat jemand einen Tipp für mich??? :-(

HILFEEE...!!! #bitte

Liebe Grüße

Beitrag von linagilmore80 21.04.10 - 08:33 Uhr

Hi,
muss es ein weißes Kleid sein? Ich habe eine weiße Hose, eine weiße Bluse und einen schwarzen Blazer angezogen. Die Hose und die Bluse waren Umstandsmode (von C&A), der Blazer gehört zu meinen normalen Klamotten und den habe ich nicht verschlossen.

In zehn Wochen dürfte es sehr warm sein, daher kann ich da Leinen nur empfehlen.
Wenn es unbedingt ein Kleid sein muss, dann würde ich hergehen und mir ein einfaches Kleid aus Leinen schneidern lassen (ist nicht so teuer, wie man denkt), das ich nach der Hochzeit auch noch tragen kann.

LG,
Lina 19.SSW #verliebt und seit 3 Wochen verheiratet#verliebt

Beitrag von little-amin 21.04.10 - 08:43 Uhr

Hallo Lina :-)

Vielen Dank für deine Antwort. Und herzlichen Glückwunsch zu Hochzeit :-)
Ja eigentlich hätte ich schon sehr sehr gerne ein weißes kleid, nur wie es aussieht wird das wohl nichts und ich muss wohl auch zu der variante greifen die du gewählt hast, vielleicht sthet mir das sogar besser..naja mal sehen. ich geb die hoffnung nicht auf :-)
Das habe ich mir auch schon überlegt, mir eins schneidern zu lassen, aber da habe ich wiederrum angst das es dann doch wieder nicht passt wenn der Bauch noch wächst :-(

Mensch, das ist sooo schwer....

Liebe Grüße

Beitrag von kleineina 21.04.10 - 08:35 Uhr

Mir gehts genauso..nur das ich eine Woche später heirate. Ich hatte ein sehr schönes Brautkleid gekauft...vor 4 Wochen...und nun passt es nicht mehr...bin natürlich traurig. Es ist von Sincerity Bridal( also ein richtiges Brautkleid) und hat eigentlich die Größe 52-54 hmmm ich hab wohl noch mehr zugelegt als ich gedacht habe. Vielleicht magst du es haben. (ich trage normal Gr. 48-50)
Auch wenn es nur" standesamtlich" ist wollte ich einmalig heiraten. Melde dich bei Interesse. Gruß Ach bei Ebay gibts schöne Kleider...ich hab meines aus den USA durch eine Freundin.

Beitrag von little-amin 21.04.10 - 08:40 Uhr

Das ist natürlich sehr ärgerlich.
Du hast bestimmt ne menge Geld dafür bezahlt..
Ja ich trage normalerweise auch Gr.50 und habe seither auch nicht zugenommen, aber ich weiß ja noch nicht wie es später aussieht wenn der Bauch noch wächst..und das wird er :-)

An was hast du denn Preislich bei dem Kleid gedacht?

LG

Beitrag von jeannylie 21.04.10 - 09:16 Uhr

Ich habe im Feb geheiratet und habe auch Geld für ein richtiges weißes Brautkleid ausgegeben (man gönnt sich ja sonst nix :-p ).
Da war ich in der 24. SSW.
Im Brautmodenladen waren die super darauf eingestellt.
Es gibt viele Kleider die einen höheren Bund haben oder man kann in manche Kleider auch eine Schnürung einarbeiten, so dass man "flexibel" ist.
Bei C&A gibt es auch super Kleider in größeren Größen, so ein Kleid würde ich mir dann noch von einer Schneiderin anpasen lassen. (Wenn es nicht weiß sein soll).

LG
Jeannylie

Beitrag von little-amin 21.04.10 - 09:25 Uhr

:-)
Herlichen Glückwunsch

Es wird wohl am besten sein einfach mal im Brautmodenladen nachfragen zu gehen :-)

Vielen Lieben Dank für die Antwort :-)

Beitrag von erdwuermchen 21.04.10 - 09:32 Uhr

Ich habe 2006 in der 20.SSW geheiratet. Und habe ein Kleid von mianan getragen. Die Kleider sind schön, aber schon etwas anders als "normale" Brautkleider.

Ich bin aber in den Laden in Berlin gefahren, kann man aber auch online bestellen.

www.mia-nana.de

Viel Spaß beim stöbern.

LG
erdwürmchen