2.SS wieder BEL-Geburt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lunaninchen 21.04.10 - 08:22 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Meine SS läuft jetzt eigtl sehr gut. Trotz der anfänglichen schwierigkeiten mit Blutungen, Vorzweitigen Wehen und einem Amnionstrang. Diesmal würde ich auch von der Gestose bis jetzt verschont und sehe nicht aus wie ein aufgeqollener Fisch. Nur mein Baby liegt wieder in BEL und macht keine anstalten sich mal zu drehen.
Meine Tochter lag damals auch in BEL und habe sie spontan entbunden. Hab sehr gute erfahrungen damit und bin froh den KS abgelehnt zu haben. Diesmal würde ich dann auch wieder spontan entbinden.
Aber ich hab so gehofft, das sich die kleine maus in SL dreht und ich auch mal ne stinknormale geburt mitmachen kann. Aber anscheinend scheint diese stellung in meinem Bauch mehr wie bequem zu sein.

Ich hoffe ja immernoch das sie sich dreht. Wenn nicht ist ja auch schlimm. Aber man macht sich ja gedanken.

Hat sich bei euch das kleine beim 2mal gedreht und ist richtig geboren?

LG Anika 28ssw

Beitrag von tm270275 21.04.10 - 08:24 Uhr

Hi Du,
Leonhard lag richtig, aber er hat sich auch erst in der 32 Woche aus der BEL gedreht.... Jetzt liegt der Zwerg wieder in BEL und ich mach mir keine Gedanken, dass er sich rechtzeitig dreht... Denke, Du darfst das auf jeden Fall auch weiter hoffen, mein FA sagt immer, bis zur 35. Woche können sie sich gut drehen....

lg tessa

Beitrag von woelkchen1 21.04.10 - 08:28 Uhr

Du hast doch noch Zeit! Meine Maus hat sich 34.SSW in SL gedreht!

Beitrag von mari75 21.04.10 - 09:07 Uhr

Hallo,
mein FA sagte, die zweiten Kinder drehen sich viel viel später als die ersten, die haben Zeit bis ca. 2 Wo. vor ET sich zu drehen. Mein Kind hat sich auch erst irgendwo nach der 30. Woche gedreht.
Eine Bekannte von mir hatte übrigens auch das 1. Kind in BEL und daher per Kaiserschnitt entbunden, das 2. Kind hatte sich aber richtig gedreht und wurde normal vaginal entbunden.

LG
Mari