positiv getest aber..... bitte helft mir

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleines80 21.04.10 - 08:58 Uhr

hallo ihr lieben. ich habe gestern es+13 2 ssw test gemacht bider waren sehr fett posi. nu weiß ich nicht wießweitergeht.heute wäre mens tag und ich wartd den tag auch noch gespannt. hoffe das die mens heute oder morgen nicht doch ncoh eintritt.ab wann sollte ich zum arzt:-(
mein mann weiß auch von nichts der würde sich sooo sehr freuen nach einem jahr üben.er kommt fr wieder ist immer auf montage. würds ihm gern schon sagen aber was wenn doch alles nur fehl alarm und sie kommt heut oder morgen.da kommt noch dazu das ich mich sooo unschwanger fühle:kein übel,kein brust aus, nichts aber auch gaaar nichts. nur wie als würde sofort die mens kommen(was glaube) der mumu ist auch nicht hart und zu,eher normal etwas weich und bischen offemn. das ist aber auch meine 2 ssw. hab ein sohn der it 10. und ich habe rein gar keine ahnung mehr. nicht ein bischen ssw anzeichen.das doch sehr komisch. oder. bitte helft mir.bin auch selbst schuld wie kann man nur es+13 testen.

Beitrag von mausie47 21.04.10 - 09:02 Uhr

Hallo :-)

ich würde sagen, erst mal Ruhe bewahren!
Warte noch 2 Tage ab und wenn deine Mens noch nicht da ist, ruf bei deinem Fa an und lass dir einen Termin geben.

Gruß
Mausie

Beitrag von schmettermaus 21.04.10 - 09:04 Uhr

Hallo

sorry aber warum übertreibst du gleich so?
Was willst du denn merken?
Das is doch viiiiiiel zu früh...
Mach nen Termin beim Gyn in 14 Tagen eher bringt nix weil man nix sieht...

Versuch locker zu bleiben ,alles wird gut.

LG Melli 31.ssw

Beitrag von traumangel 21.04.10 - 09:05 Uhr

Hallo,

herzlichen Glückwunsch ..... na 2 Striche sind 2 Striche ! Also bist du SS !!!#huepf

Ich habe auch ES+13 einen Test gemacht und habe dann bei meinem FA angerufen und einen Termin gemacht allerdings erst 1 1/2 Wochen später ...da man so früh eh noch nichts sehen kann !
Am Blut könnte man es feststellen. Ruf doch einfach mal bei deinem FA an und erzähle was los ist ...der wird dir dann schon sagen wie es weiter geht.

Und SS Aneichen muss man nicht haben ..... es ist bei jeder SS anderst.
Mach dir keine Sorgen alles ist wunderbar!

Ich wünsch dir eine tolle SS !

LG Barbara

Beitrag von kleines80 21.04.10 - 09:08 Uhr

also meint ihr kann ich wirklich davon ausgehen das ich echt ssw bin. oh weh das wäre ja ja mehr als schön:-) mein mann dreht dann richtig durch:-)
ja ich lese immer nur bei kiwu sämtliche anzeichen schon weit vor nmt oder an nmt ich hab nichts:-)
wann gings denn so bei euch los? ok hm glaub ich sags meinem mann heut selbstw enn doch die mens eintritt dann ist er aber bei mir.ich denke ich ewrd freitag beim arzt anrufen dann bin ich auch etas drüber.

Beitrag von traumangel 21.04.10 - 09:14 Uhr

NA wenn du 2 Test gemacht hast und beide waren Positiv dann bist du schwanger!
Du kannst auch jetzt schon anrufen und in 2 Wochen einen Termin machen ! Dann sieht man auch schon etwas !

Schreib doch auf den Badspiegel ..... So sieht ein werdender Papa aus !

Er wird sich bestimmt riesig freuen!

Viel spass beim verlünden !!!!!

LG Barbara

Beitrag von wir3inrom 21.04.10 - 09:14 Uhr

Warte noch 2 Tage und mach dann nochmal einen Test.

Beitrag von kleines80 21.04.10 - 09:17 Uhr

schwer schwer, mal noch warten mal nein posi. nagut werd wohl heut noch warten. min mann will heut abend mich anrufen er sagt schon immer du bist komisch was los. ohdas so schwer nichts zu sagen eils in diehose geht vielleicht. das mit dem spiegel tolle idee:-)

Beitrag von anyca 21.04.10 - 09:19 Uhr

Wo ist das Problem? Schwangerschaftsanzeichen muß man nicht haben, schon gar nicht so früh. Und dieses "gleich kommt die Mens" Gefühl hatte ich auch am Beginn beider Schwangerschaften, das sind die Mutterbänder, die sich dehnen.

Zum Arzt würde ich erst in zwei Wochen, vorher sieht man noch nichts und macht sich dann nur mit "Fruchthöhle ist einen halben mm zu klein" verrückt.

Positiv ist positiv!:-)

Beitrag von kleines80 21.04.10 - 09:26 Uhr

ihr seid so lieb. ok also dann hoffe ich das meine mens nicht doch noch kommt:-) udn werded am freitag oder montag beim arzt anrufen. einige sagen soll in der 6 woche gehen ja woher soll ich wissen wann das bin :-)
muß ich jetzt auf was achten bis zum doc termin?

Beitrag von anyca 21.04.10 - 09:31 Uhr

Du weißt doch, wann Deine letzte Mens war? Mit dem Tag beginnt (rechnerisch) die erste Woche, und dann zählst Du weiter!

Du solltest jetzt natürlich Folsäure nehmen (nimmst Du ja wegen Kinderwunsch sicher sowieso schon) und auf Alkohol und Rauchen verzichten, also das Übliche.

Beitrag von babe2006 21.04.10 - 09:30 Uhr

Na wenn du hier bei Urbia deinen ES Tag ein gibst, zeigt es dir doch an in welcher woche du bist...

oder den ersten Tag der letzten Periode...


lg