starke bauchschmerzen (fast gebärmutter?)heut nacht

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 08:58 Uhr

hallo!
kennst das jemand on euch?was könnte das gewesen sein?

bin plötzlich wach geworden und wußte nichtmehr wie ich liegen sollte.heftige schmerzen im unterbauch (mittig unter der symphise?) nach 5 min war alles weg und ich bin wieder eingeschlafen...

sst von babytest war heut morgen negativ(wollt ja nimmer testen ) bin 7 tage drüber.

lg

Beitrag von melli1578 21.04.10 - 10:10 Uhr

Hallo

Hast du Blutungen?

Würde zum FA gehen und checken lassen.

Melanie

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 10:14 Uhr

nein, hab keine blutungen,sonst hätte ich ja heute morgen nicht getestet :-)

hab ja in wochen meinen termin...kann ja den arzt nicht verrückt machen,nur weil ich einmal nachts vor schmerzen wach wurde..

hab im moment auch son starken reizhusten...vll hängts damit zusammen....

Beitrag von melli1578 21.04.10 - 11:21 Uhr

Wenn die Schmerzen wieder weg sind und auch keine Blutung war würde ich auch warten.

Kann sein das es mit dem Husten zusammenhängt.

Warte ab und wenns wieder kommt kannst du immer noch beim Doc anrufen.

Melanie:-D