bis wann PDA?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von channa1985 21.04.10 - 09:08 Uhr

huhu mädls :) ich hab zwar noch ne ganze zeit bis ET aber mich würde mal was interessieren :)
und zwar wenn man mit starken wehen ins KH fährt wenns soweit ist, bis wann kann man eine PDA bekommen?.bei meinem ersten bin ich im KH angekommen da sagte meine hebamme das ess chon zu spät ist.bei meienr zweiten hab ich ne PDA bekommen da eingeleitet wurde.so bis wann kann man den diese pDA bekommen? weiss das jemand? lg

Beitrag von superschatz 21.04.10 - 09:17 Uhr

Hallo,

ich würde mal sagen, dass das abhängig von den Umständen ist. Ich habe eine PDA bekommen, da war der Muttermund schon komplett auf, ich hatte da schon über eine Stunde Presswehen hinter mir.

Sie war allerdings SEHR niedrig dosiert, aber man denkt ja trotzdem, dass es was bringt. ;-) Es bestand sonst Lebensgefahr für mich und das Kind, was aber mit dem Geburtsverlauf zusammenhing. Der Anästhesist hätte nicht gedacht, dass ich noch sitzen kann, da der Kopf schon sehr weit im Becken war. #schwitz

Im Normalfall daurt es ja nicht mehr lange, wenn die Presswehen bereits eingesetzt haben. Die Frau kann dann nicht mehr sitzen (was aber für die PDA sein muß) und es dauert ja im Normalfall nicht mehr lange, bis das Kind kommt. Die Gefahr ist halt, dass die Frauen die Wehen nicht mehr spüren.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von jenny301978 21.04.10 - 09:34 Uhr

also wenn bei mir gesagt wurde nu ist zu spät war meistens auch dann nach relativ kurzer zeit das zwergi da:-p
Und da lohnt der aufwand nicht bis die pda wirkt bist du fertig lach:-)

Beitrag von nayita 21.04.10 - 09:35 Uhr

Mein FA meinte gestern bis 6 cm, danach waere es zu spaet aber es kann gut sein, dass da jedes KH bzw. jeder Arzt anders ist...

Beitrag von berry26 21.04.10 - 09:57 Uhr

Hi,

also im Regelfall wird die PDA bei einem Muttermund von 5-6 cm gelegt. Davor ist es zu früh, da die Wehen ja den Muttermund öffnen sollen und danach öffnet sich der Muttermund in der Regel sehr schnell und die Presswehen gehen los. Bis zu den Presswehen soll die PDA ja wieder nachlassen.

LG

Judith