SILOPO - Schlecht drauf

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von waschka 21.04.10 - 09:20 Uhr

Hallo zusammen,

habe im Januar die Pille abgesetzt. Bei meiner Tochter (21 Monate) hat es 9 Monate gedauert, bis ich schwanger wurde. Hatte die Hoffnung, dass es beim zweiten schneller geht. Wollte mich auch nicht so darauf versteifen ... Wahr wohl nix ...

Müsste diese Woche meinen ES haben. Hab mich gestern aber so über was geärgert (und tu es immer noch), hab diese Woche ziemlich Stress und am Sonntag starte ich bei einem Sportwettkampf. Jetzt hab ich Angst, dass es wieder nicht klappt...

Ich kann einfach nicht locker an die Sache ran gehen, das Gefühl etwas überhaupt nicht beeinflussen zu können ist grausam ...

So genug unnötig gelabert ;-)

LG

Beitrag von any8719 21.04.10 - 09:23 Uhr

nur zu gut kenn ich das , seit dezember 09 sind wir schon am hibbeln und bis jetzt will es einfach nicht , man will immer nicht dran denken aber man tut es trotzdem .. ich leide mit dir :-(

Beitrag von grinsekatze85 21.04.10 - 09:36 Uhr

Morgen...#tasse

fühl dich mal #liebdrueck, ich kenne das auch... mich macht es noch #klatsch das meine Zyklen immer so lang sind und ich sooo hoffen muss ob ein ES oder nicht?!?#augen#aerger

Aber das haben wir leider nicht in der Hand....und vielleicht ist das auch irgendwie gut so...

Wünsche dir noch viel Gelassenheit...

LG#klee