Heute 10+0 und erste mal "gespuckt"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dina3101 21.04.10 - 09:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ohje ich dachte mit 10+0 komm ich dem Ende der ersten 3 Monate immer näher und die ss Problemchen hören auf.
Nix da, bisher war mir immer nur extrem schlecht und heut Morgen nach meinem heiss geliebten Frühstück, kam alles wieder raus (sorry) #hicks

Ich hoffe das es ne einmalige Sache bleibt, ich trau mich garnet irgendwas zu trinken, hab net einmal meine Tabletten(Folsäure,Vitamine etc) genommen.

Sorry für´s viele #bla#bla musste mal raus (im wahrsten Sinne)

Liebe Grüsse und einen wunderschönen Tag

Dina + #ei 10+0#verliebt

Beitrag von paulsliebling 21.04.10 - 09:38 Uhr

Davon kann ich ein Lied singen und zwar schon seit Wochen... Hoffe das es demnächst besser wird...

LG paulsliebling (10+0)

Beitrag von dina3101 21.04.10 - 09:39 Uhr

Du arme, ich ekel mich da vor mir selbst, ich hoffe das es wirklich nur einmalig war. Wenn das jetzt auch noch kommt, dann hab ich so gut wie alle ss Anzeichen, incl. Blutungen und Bettruhe.
Wie soll man da die ss genießen #heul

Beitrag von paulsliebling 21.04.10 - 09:41 Uhr

Blutungen kann ich mich leider auch gleich mit anschließen...:-( Hab ich nun aber zum Glück seit über 1 Woche nicht mehr und es waren auch immer nur SB, mit dem Baby war alles i.O. Und das ist es auch, ich spüre es einfach... Nur diese Übelkeit + ERbrechen. Furchtbar!!!!1

Beitrag von dina3101 21.04.10 - 09:51 Uhr

Das ist der Wahnsinn oder und ich hate immer die Hoffnung, schwanger zu sein und eine recht harmlose ss zu verleben, aber irgendwie pustekuchen...
Viel #klee das weiterhin alles io bleibt #liebdrueck

Beitrag von bilbo2007 21.04.10 - 09:38 Uhr

Hi,
mir ist das neulich auch zum ersten mal passiert. Aber war gottseidank nur einmal. An den anderen Tagen ist es nur bei der überlegung geblieben mich zu übergeben. Worüber ich sehr froh bin, so schön ist es ja auch nicht. :-p

Alles gute weiterhin.

Beitrag von leni2807 21.04.10 - 09:43 Uhr

bin erst 8+0 und die toilette ist seit 2 wochen mein zweites zuhause nach meinem bett!

lieg hier momentan mit zwiebelchips in der hoffnung die bleiben drin:-[

Beitrag von dina3101 21.04.10 - 09:47 Uhr

Zwiebelchips#schock Gott das würd jetzt garnet gehn, dabei würd ich soooo gern was essen, dass erste ist ja net drin geblieben #heul Trau mich aber net.

Guten Hunger und ganz viel #klee das es drin bleibt

Beitrag von leni2807 21.04.10 - 09:51 Uhr

ist das einzige was momentan hilft ach und rettichsalat!

Beitrag von woelkchen1 21.04.10 - 10:15 Uhr

Hey Dina, hatte ich bei meiner Tochter auch erst so spät- dafür nur 4 Tage, danach war nix mehr mit Übelkeit ect.

Dieses Mal fängt es schon in der 7.SSW an- ich hoffe auch, dass ich nicht lange damit Probleme habe. Appetit hab ich gar keinen!:-(

Beitrag von dina3101 21.04.10 - 10:23 Uhr

Huhu Woelkchen,

meine erste ss und ich hoffe das ich es nach dem 1. Trimester geschaft habe, ich möchte die ss endlich mal genießen können.

Hab grad mal ne Tasse Fencheltee getrunken, bisher alles gut, aber hunger hab ich dennoch :o(

Lg und hoffentlich gehts uns bald bestens.