Hartnäckiger Husten - Hilfe!! Nicht mal "Singulair mini" schlägt an!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sonnenblume-1979 21.04.10 - 10:15 Uhr

Hallo,

ich bin schon wirkl. am verzweifeln. Mein Sohn 4 1/2 Jahre wurde am Montag an den Polypen operiert, da er ständigen dauerschnupfen, schnacht, atmet durch den Mund und vorallem hatte er jetzt ständig Bronchitis. Die fünfte in knapp vier Monaten. #schock

Weil er aber bei mit Anstrengung und ohne Anstrengung genauso hustet, haben wir derzeit zum Inhal. Fluide mide morgens und abends 1x Hub. und seit einer Woche noch am abend eine kautab. Singulair mini.

Ich habe aber ehrlich gesagt nicht wirkl. das Gefühl einer Besserung! Oder dauert das etwas bis es anschlägt??

Ich werde noch wahnsinnig mit dem Husten, mein Kind tut mir so leid, ständig wie so ne Art Reizhusten. Früh ist es sehr schlimm, da bricht er eben auch weissen Schleim.

Ich bin schon Stammgast beim Kinderarzt.... Allergietest war negativ, Lunge geröngt auch ohne Befund (gott sei dank) aber der Husten#kratz

mir macht das ehrlich gesagt ganz schön Angst!

Was kann man auser Singulair nehmen?? Was hilft bei euch??

LG Nicole

Beitrag von blaue-blume 21.04.10 - 10:50 Uhr

hi!

ich kann dir weleda hustenelexier empfehlen, das bekommst du rezeptfrei in der apotheke. da ist unteranderem pulsatilla drin...

der wirkt bei uns immer super, wenn mal wer husten hat. und vorallem nachhaltig.


lg anna

Beitrag von claudia_71 21.04.10 - 10:52 Uhr

Hallo,

bei Reizhusten nehmen wir immer Monapax. Ist pflanzlich, bekommst du in der Apotheke.

LG Claudia

Beitrag von coronacora 21.04.10 - 11:31 Uhr

Meine Tocher ist zwar erst 16 Monate alt, ist aber aufgrund einer Lungenentzündung im Säuglingsalter auch Dauergast beim KiA mit Bronchitis.

Meine Maus hat auch Singulair Mini bekommen und nachdem die Bronchitis vier Wochen später kaum besser geworden war, haben wir Viani Spray bekommen. Das ist cortisonhaltig. Wir haben gute drei Monate damit inhaliert und jetzt ist die Bronchitis abgeheilt. Meine Tochter war seit Anfang Dezember dauerkrank :-(.

Was ist denn der Wirkstoff von eurem Fluide midi?

Liebe Grüße,

cora

Beitrag von whopi 21.04.10 - 14:17 Uhr

Hallo,

wir haben auch Flutide und Singulair mini, bei uns hat es nichts gebracht, hatten es knapp 6 Monate. Haben vor 3 Wochen endlich ein Inhaliergerät bekommen und seitdem wird es besser.

Beitrag von cherry76 21.04.10 - 15:35 Uhr

Huhu,

wie lange habt ihr schon Fluitide und singulair? Das Spray braucht eine Zeit bis es richtig wirkt. Das kann schon mal einige Wochen dauern.

Inhaliert er richtig, dh. atmet er langsam ein? Mit was (Vortex o.ä.) inhaliert ihr?

LG