Bitte Namen bewerten :))

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von remouladengirl 21.04.10 - 10:21 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin noch nicht SS aber ich hätte gern schonmal eine Bewertung was sagt ihr zu diesen Doppelnamen?


Tamila Jolie

Taylor Jason



Danke schonmal im Voraus #kuss


Fühlt euch gedrückt... #liebdrueck

#herzlich Jenny #herzlich

Beitrag von nadine1013 21.04.10 - 10:24 Uhr

Ich finde sie schrecklich - das klingt nach Kandidaten für so tolle RTL Sendungen, die den ganzen Tag laufen #schock

Beitrag von saya82 21.04.10 - 10:25 Uhr

Finde ich auch #schwitz
Am schlimmsten zu einem deutschen Nachnamen.

Beitrag von knusperfisch 21.04.10 - 10:25 Uhr

#zitter#schock#zitter#schock#zitter#schock

Beitrag von lilaluise 21.04.10 - 10:26 Uhr

Ne ganz ganz schlimm- hört sich tatsächlich nach Hochhaus, Pro 7..etc an!

Beitrag von syrki 21.04.10 - 10:27 Uhr

den fürs mädchen find ich süß
den für den jungen voll doof #kratz

Syrki mit #ei (18ssw)

Beitrag von remouladengirl 21.04.10 - 10:34 Uhr

Danke :-D

Beitrag von swety.k 21.04.10 - 10:27 Uhr

Hallo Jenny,

tut mir leid, aber die gefallen mir beide nicht. Sind mir viel zu ausgefallen und klingen doch sehr "ausländisch".

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von dominiksmami 21.04.10 - 10:28 Uhr

Hallo,

habt ihr einen deutschen oder einen eher englischen Nachnamen?

Sry, aber mir gefallen die Namen auch nicht.

Bei einem englischen Nachnamen fände ich Jason nicht schlecht.

lg

Andrea

Beitrag von remouladengirl 21.04.10 - 10:30 Uhr

Meiner ist Juschka und wenn wir heiraten sollten dann wird es Trappe...

Beitrag von bienja 21.04.10 - 10:32 Uhr

dazu passt finde ich
maximal Tamila.....

oder hööööchstens noch Jason aber ohne Taylor!

lg

Beitrag von sassi31 21.04.10 - 11:59 Uhr

Die Namen passen weder zu deinem Nachnamen, noch zu dem von deinem Freund. Finde ich jedenfalls.

Beitrag von bienja 21.04.10 - 10:28 Uhr

Tamila JOLIE klingt nach Angelina JOLIE ;-) - würde in jedem Fall Jolie weg lassen!

Tamila wäre noch "OK" (find ich)

Taylor geht so....
Jason hm naja... geht eigentlich auch aber klingt soo nach Justin, Kevin usw... --> wäre nicht mein Fall!

kommt dann auch bisschen auf euren Nachnamen an....
Taylor Jason Müller oder sowas klingt seltsam... wenn ihr aber nen engl oder amerikanischen namen habt... warum nicht...

aber ich denke auch wenn du dann SS bist ändert sich dein Geschmack noch öfter :-P

lg

Beitrag von coconut05 21.04.10 - 10:29 Uhr

#contra .... sorry, mehr fällt mir dazu auch nicht ein.

LG Sandra

Beitrag von mamii0605 21.04.10 - 10:30 Uhr

Hallo,

Namensgebung ist ja ne reine Geschmackssache! Gott sei Dank, sonst hießen wir ja alle gleich!

Ich finde Tamila sehr schön! Aber ohne Zweitnamen. Mag ich prinzipiell nicht.

LG

mamii0605 23+2

Beitrag von remouladengirl 21.04.10 - 10:32 Uhr

Den Namen habe ich auch schon 7 Jahre in meinem Kopf rum schwirren :-)

Beitrag von babsie81 21.04.10 - 10:31 Uhr

Gefallen mir auch nicht...hören sich schon so nach "Name ist Programm" an...
Aber ganz ehrlich?Wenn euch die Namen gefallen, dann nehmt sie einfach!!!!
Ist doch euer Kind#herzlichUnd vielleicht setzt ihr damit neue Trends!!!

Beitrag von blaue-blume 21.04.10 - 10:31 Uhr

hi!

also erstmal sind das keine doppelnamen. ein doppelname besteht aus 2 namen, die mittels bindestrich zu einem rufnamen zusammen gefasst sind.
ohne bindestrich heisst das ganze erst- und zweitname, oder ruf- und zweitname.

so, und da du ja expizit nach einer bewertung der namen fragst, hier meine ehrliche meinung:

beide namen schreien gradezu danach, in die schublade "assozial" gesteckt zu werden...
klingt so richtig nach justin, kevin, chantalle und jaqueline...

sorry.

lg anna

Beitrag von julie8r 21.04.10 - 10:34 Uhr

Ganz ehrlich? Gefallen mir beide überhaupt nicht. Man soll ja nicht in Schubladen denken, aber bei diesen Namen ist das schwierig…

#blume Julie

Beitrag von canadia.und.baby. 21.04.10 - 10:37 Uhr

Wenn sie euch gefallen nehmt sie!

Meine kleine nichte heute Taina Jolie

Beitrag von canadia.und.baby. 21.04.10 - 10:48 Uhr

#klatsch

nun schreib ich das noch ab......meine Nichte heißt Taina Joleen

Beitrag von superaen 21.04.10 - 10:42 Uhr

Gefallen mir gar nicht!

Beitrag von blaue-blume 21.04.10 - 10:42 Uhr

hi, ich nochmal!

muss noch was hinzu fügen:
tamila ansich, ohne den (sorry) scheusslichen 2.namen, klingt eigendlich ganz gut.

evt. mit einem etwas neutraleren zweiten namen wie marie, linn, sophie, elise/a...

nur jolie würd ich (trotz schöner bedeutung) weglassen, der klingt einfach #schock *schüttel*...


lg anna

Beitrag von remouladengirl 21.04.10 - 10:52 Uhr

Ich wollte gern das man die Namen flüssig aussprechen kann!

Tamila Sophie is natürlich auch nich schlecht ;-)

Also Tamila steht auf jeden Fall! Hab den Namen schon seit Jahren im Kopf ;-)

Beitrag von blaue-blume 21.04.10 - 11:59 Uhr

dann solltest du den auch nehmen!

war bei meiner tochter auch so, ihren rufnamen hatte ich schon seit ich 11 war "parat"...zum glück hat er dann auch meinem mann gefallen :-D

ich find auch tamila linn sehr schön, so vom klang her. und linn bedeutet "kleiner wasserfall"...so heisst meine maus auch mit 2. namen, und sie redet wie ein solcher #rofl


lg anna

  • 1
  • 2