Kindsbewegungen die 1000ste...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von granne 21.04.10 - 11:09 Uhr

...aber ich hab auch über die Suchfunktion keine Antwort gefunden. #hicks

Kam es bei euch vor, dass ihr in der 2. SS das Baby zum gleichen oder auch erst späteren Zeitpunkt gespürt habt?

Ich lese hier immer, dass es bei der 2. SS früher zu spüren war.
Ich habe mir bei meiner Tochter aufgeschrieben, dass ich sie in der 18. SSW jeden Tag gespürt habe. (Weiß aber nicht mehr wie intensiv... #aerger)

Jetzt bin ich wieder in der 18. SSW, kann aber lang nicht behaupten, ich würde mein Baby spüren. Gaaanz ab und zu mal ein gaaaanz kleines flattern. Darauf muß ich mich dann aber echt konzentrieren.

Und da ich grade nur langweilige Ablage auf meinem Schreibtisch habe, mache ich mir nebenbei zuviele Gedanken... #schwitz

LG aus (dem grade sonnigen) Düsseldorf

Beitrag von ar-natur 21.04.10 - 11:29 Uhr

Hallo
Mir geht es genauso,
bei meiner Tochter habe ich sie in der 18 ssw gespürt.

Bin nun in der 18 ssw und ich spüre immernoch nichts...

kann mich nur anschliessen....

Beitrag von granne 21.04.10 - 12:25 Uhr

Na, da bin ich ja beruhigt. :-P
dachte schon ich bin zu "unaufmerksam" um mein Baby zu spüren...

Naja, hört sich jetzt grade schlimmer an als es ist :-)
Ich freue mich auf jeden Fall schon darauf, so richtig was zu spüren! Habe mir bei der letzten Untersuchung extra einen US dazu gekauft. Baby geht's gut und hatte schluckauf. Es wollte aber nicht wirklich zeigen was es wird. Jetzt hoffe ich auf den Termin im Mai!
#schwitz

Alles gute für euch!

Beitrag von murmel-87-koeln- 21.04.10 - 11:31 Uhr

huhu also ich bekomme mein erstes baby,ab der 18 ssw war da immer so eiun zippen wo ich nie sicher war ob das mein kleiner ist oder nicht. das ging ewig so.

aber dann in der 24 ssw nach einem total antstrengendem umzug in die neue wohnung setzte ich mich abends an den pc und da tratt er mich so hefztig das ich vom stuhl fiehl vor schreck. und ab dann machte er das regelmässig und immer heftig.

habe eine vorderwand plazenta und bin mollig.

gruss annika ET -17

Beitrag von sharon89 21.04.10 - 16:52 Uhr

Hey ,

bei meinem sohn habe ich ihn kaum gespürt und jetzt bei meiner tochter ohje da geht es ab in meinem bauch die tretet so häftig das es weh tut ohne witz ich muss immer zusammen zucken wen sie anfängt sie ist sehr aktiv sowas kenne ich von meinem sohn nicht vor paar tagen konnte ich ihren ellenbogen komplet spüren aber ich bin ja auch morgen in der 33ssw aber auch so war sie viel aktiver bzw ist sie:-p

mfg sharon89