wie bau ich das ding um?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von stephskaja 21.04.10 - 11:12 Uhr

hallo ihr lieben

mein kinderwagen hat einen defekt, also musste ich mir einen ersatz leihen.

es ist ein quinny fashion. einer mit drei rädern, den man dann in eine karre umbauen kann. die genaue bezeichnung des models weiß ich nicht.....

das könnte er sein http://www.conceptcraft.com/quinny23.jpg

tja und genauso wie auf dem bild steht er auch vor mir und ich hab keine ahnung wie ich ihn zum kinderwagen umbaue. ´
ihn so umklappen, dass man die tasche einlegen kann ist ja kein problem, aber wie bekomme ich den griff auf die andere seite??? kann mir jemand helfen? ich hab schon nach einer anleitung gegoogled aber nichts gefunden :(

danke für eure hilfe!!!

lg steph

Beitrag von mokli 21.04.10 - 11:14 Uhr

Hallo!

Ich kenne den Wagen nicht, aber bist du dir sicher dass du den Griff umbauen kannst? Kann ich mir bei nem dreirädrigen Kinderwagen gar nicht vorstellen, dann hättest du das einzelne Rad ja hinten #gruebel#kratz

Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden?

LG, Monika

Beitrag von dragonmother 21.04.10 - 11:17 Uhr

Also bei den Wägen mit 3 Reifen kannst du normalerweise die Stange nicht umbauen.

Lg

Beitrag von paidge 21.04.10 - 11:27 Uhr

Hallo,

Ich habe den Quinny Freestyle und bei dem sind 2 Adapter dabei, um die Wanne draufzusetzten. Du meinst das ja so, oder?
Du must das ganze Oberteil abnehmen, also rausklicken, schau unter den Wagen, dann siehst du was ich meine. dann, wenn er ab ist, kanns du ihn auch umdrehen und wieder auf das Gestell klicken.
Du kannst ihn ja auch komplett flachlegen, oder?
Ich hoffe, du verstehst, was ich meine.:-p

LG
Paidge und Aurélie

Beitrag von stephskaja 21.04.10 - 12:18 Uhr

ahhhhh :) ich muss also nicht den griff umdrehen sondern die liegefläche - wow das hab ich sogar geschafft :)

ähm... áber jetzt sitzt ja das verdeck ganz falsch #kratz das kann ich zwar bis auf die andere seite rüberziehen, aber äh ja, es sitzt halt falsch ^^ hast du da noch einen tipp für mich???

Beitrag von mokli 21.04.10 - 14:14 Uhr

Huhu...

Bei meinem Wagen kann man vorne Bügel und das Verdeck vertauschen, ist die selbe Halterung.
Verstehst du wie ich das meine?

LG, Monika

Beitrag von paidge 21.04.10 - 15:13 Uhr

Hallo,

Das Verdeck ist auch eingesteckt. Muss du auch rausziehen und umdrehen.

Bei meinem ist es in dem Sitz verankert.

LG
Paidge und Aurélie