Bauch wächst komisch....*Silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von noemie86 21.04.10 - 11:18 Uhr

Hallöchen....

Ich habe ein komisches Anliegen. Lacht micht ruhig aus, aber irgendwie bin ich neidisch auf die anderen Babybäuche die ich so sehe. Ich bin natürlich von natur aus nicht rank und schlank und hatte vorher auch nen kleinen Bauch.
Aber die meisten haben ja von Anfang so eine Wölbung, aber bei mir ist immer noch diese dämliche Bauchfalte da und er wächst nicht so schön nach vorne...
Da ist halt keine Wölbung.
Hört sich sicherlich für viele doof an und lachen mich jetzt aus, aber ich bin schon irgendwie traurig....#heul
ABer laut meiner FÄ entwickelt sich die Maus (22. SSW) gut, aber irgendwie ist es komisch...
Ich weiß auch nicht.
Sorry für das sinnlos #bla#bla

Beitrag von katrinchen-p 21.04.10 - 11:22 Uhr

Hatte ich genau so, meinen Babybauch konnte man erst ab der 25. ssw richtig sehen. Habe aber auch einen relativ kleinen Bauch-dafür ein riesen Baby....

Mach dich nicht verrückt, auch Du bekommst einen süssen Kugelbauch :-)


Liebe Grüße

Katharina+Anton ET-3

Beitrag von yorkie 21.04.10 - 11:30 Uhr

Süße!!!

Dein Bauch kommt, meiner ist auch erst seit der 25 / 26. ssw da und man sieht erst dass ich ss bin.

War am Anfang richtig frustriert, alle haben mich gefragt wo den mein Bauch bleibt...
jetzt ist er da und ich "sehe" schwanger aus :-)

Liebe Grüße und fühl Dich fest gedrückt.
Yorkie

Beitrag von marewb 21.04.10 - 11:45 Uhr

Ich bin in der 21.Woche und mein Bauch sieht aus als hätt ich zu viel gegessen. Bin mit 124kg in die SS gestartet und hab vorher schon nen guten Rettungsring gehabt.
Wenn ich liege, sieht man schon ne kleine Wölbung. Aber im stehen schaut mein Bauch aus wie vorher, nur etwas mehr "aufgeblasen".

Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass auch wir "starken Mädels" noch einen schönen Babybauch bekommen.

Lg Maria 20+4

Beitrag von noemie86 21.04.10 - 11:54 Uhr

Also ich werde mich dann mal noch in Geduld üben und hoffe das es noch ein schöner Bauch wird.
ICh bin 175 cm groß und bin 83kg in die SS gestartet.

Beitrag von jetti79 21.04.10 - 13:25 Uhr

Hi,

bin 35.ssw und bin mit 127kg in die schwangerschaft gestartet, kenne das problem gut.... kommt schon noch.... hab bis heute nen leicht zweigeteilten bauch allerdings geht diese wölbung nun langsam weg!! nicht entmutigen lassen wird schon noch!! Ausserdem ist doch viel wichtiger wie´s unsern krümeln geht!!!
Bissl was zum lachen:
Hatte letzte woche meinen ersten GVK!! Abends erzählte ich meinen freund davon und meinte ausserdem: "ich hab den kleinsten bauch von allen"........"bin aber mit sicherheit die schwerste";-);-)

schönen Tag noch

LG Moni;-)