Mit Neurodermitis ins Schwimmbad?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von steffisonne 21.04.10 - 11:26 Uhr

Frage steht ja schon oben.
Wenn ja was muss man beachten?

Lg steffisonne

Beitrag von engelchen28 21.04.10 - 11:31 Uhr

hallo!

bei einem akuten schub würde ich nicht hingehen, da könnte es auch sein, dass das wasser auf der haut brennt. außerdem trocknet "baden" die haut noch mehr aus, ich würde nicht zu häufig oder stundenlang gehen.

ansonsten: alles was der haut gut tut oder zumindest nicht schadet, würde ich machen.

wir gehen öfter in eine salztherme, die tut meiner neurodermitisgeplagten haut gut und der meiner tochter auch.

lg
julia

Beitrag von jara01 21.04.10 - 11:47 Uhr

Hallo

du kannst ins bad gehen solang es euch gut tut.... allerdings gehen wir nicht wenn kleine aufgekratzte wunden daq sind wegen der infektionsgafahr....

nach dem baden creme ich dann immer die haut mit unser lotion die wir vom kia bekommen und es hat bis jetzt nie geschadet....

lg kristin

Beitrag von rienchen77 21.04.10 - 12:29 Uhr

während der guten Zeit gehen meine Kinder ab und an mal ins Schwimmbad... aber....es bekommt ihnen manchmal nicht gut.... ordentlich Linola danach auf die Haut und gucken was passiert...

wenn sie einen Schub haben und es offene Stellen gibt gehen meine Kinder nicht schwimmen....

Beitrag von katzeleonie 21.04.10 - 17:03 Uhr

Hi,

ja meine Tochter geht mit ND ins Schwimmbad. Manchmal brennt es und ist ihr unangenehm, manchmal wird die Entzündung durchs Chlor besser.

Wichtig, Chlorwasser gut abduschen mit was rückfettendem und gut mit Feuchtigkeitslotion eincremen.
Solebad/Thermarium, haben auch gut getan.

lg
Anja