Kleine Frage zum ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baebis 21.04.10 - 11:30 Uhr

Nur eine kurze Frage:

Ich habe am Sonntag Nachmittag meine erste Mens gekriegt, nachdem ich die Pille abgesetzt habe. Daher fange ich also nun ein neues ZB an. Nun weiß ich nich, ob der Sonntag noch zum ersten Zyklus gehört oder schon der erste Tag im neuen Zyklus ist. Was meint ihr? Bin nur ins Grübeln geraten weil beim Fert.-Monitor gibt man das ja dann erst am Tag danach an, wenn die Mens im Laufe des Tages davor kommt. Also hab keinen Monitor, hab nur mal in der Bedienungsanleitung gelesen.

Vielleicht ist das ja auch gar nich so wichtig?! Oh je, habs auch unmöglich formuliert ...#schwitz

Freu mich über eure Antworten!

Beitrag von tosse10 21.04.10 - 11:33 Uhr

Hallo,

in "natürlich und sicher" steht (wenn ich es noch richtig im Kopf habe) frisches Blut = neuer Zyklus, Ausnahme das frische Blut kommt erst ab dem Nachmittag, dann wäre es der nächste Tag. Will mich aber nicht festlegen. Ich handhabe es so, frisches Blut = neuer Zyklus. Und zwar immer an dem Tag an dem es angefangen hat. War bisher aber auch immer vormittags.

LG

Beitrag von majleen 21.04.10 - 11:35 Uhr

Bei Persona ist das auch so. Setze aber trotzdem den Tag der Mens als ersten Tag fest.

LG

Majleen