Blöder FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 11:31 Uhr

So, nun war ich heut seit 1,5 Jahren das erste Mal wieder beim FA. Ein Neuer Gyn, weil es meinen alten nicht mehr gibt.

Das ganze hat ungefähr 8 Minuten gedauert.:-(

Vorgespräch:
Was haben sie?
Ich sagte: Ich habe Hashimoto, derzeit unbehandelt, nur einen Eierstock , SD Unterfunktion und seit sechs Jahren einen unerfüllten Kinderwunsch.
Seine Antwort: NIX:-[

Dann folgte ein US, seine bemerkungen währenddessen: KEINE:-[

Ein Abstrich, seine bemerkung: KEINE :-[

Alles was er sagte, gehn se ma zum Internisten.

Das wars. Er hat so gut wie kein Wort mit mir gesprochen. Ich bin so sauer.

Und nun?

Beitrag von hexlein77 21.04.10 - 11:33 Uhr

Und nun? Such dir ganz schnell nen neuen FA!

Sowas geht ja mal gar nicht! :-[

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 11:34 Uhr

Ich hab ewig gebraucht überhaupt einen zu finden der mir einen termin geben wollte. Kaum jemand nimmt neue Patienten auf. Und hier aufm platten Land brauch ich noch länger jemanden zu finden.

Ich bin so enttäuscht.:-(

Beitrag von hexlein77 21.04.10 - 14:18 Uhr

Das glaub ich dir!

Versuch es doch mal als "Notfall"? #schein Ist vielleicht nicht die feine Englische, aber ich weiß selber wie es ist auf´m Land nen vernünftigen FA zu finden! Und wenn du erstmal in der Kartei bist....;-)

Lg vom hexlein

Beitrag von cucina3 21.04.10 - 11:33 Uhr

Ich verstehe Deinen Unmut, aber warum bitte hast Du ihm nicht gesagt was Du von seinem Verhalten hälst ?
Patientinnen müssen sich sowas nicht gefallen lassen.
Du wechselst natürlich den Arzt. Liegt doch wohl auf der Hand oder ??

#liebdrueck

Beitrag von stocki1982 21.04.10 - 11:34 Uhr

Hi,

geh zum Internisten und danach zu nem anderen Gyn, das hört sich nicht so an, dass Du zukünftig bei dem mehr Auf-
merksamkeit bekommst!

LG

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 11:35 Uhr

Ja. :-(

Bis ich einen termin bekomme bei einem neuen FA vergeht wieder ne Ewigkeit.:-(

Beitrag von stocki1982 21.04.10 - 11:38 Uhr

Was ist mit ner KIWU- Klinik? Bei so lange unerfülltem KIWU?

Geh auf jeden Fall zur Kontrolle zu einem Internisten, vielleicht kann er Dir eine ÜW an eine KIWU- Klinik ausstellen

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 11:39 Uhr

Da werd ich dann auch drum bitten.
Der Termin beim Internisten ist am 05 Mai. Tja... zehn Tage später werd ich dann auch schon 37 Jahre alt.

Ach Mensch, ich bin echt grad down.

Beitrag von stocki1982 21.04.10 - 11:42 Uhr

Kopf hoch! Auch Du wirst irgendwann ein Baby halten dürfen!
Lass Dich vom Internisten nicht so abwimmeln, erklär ihm ganz direkt Deine Situation und Ängste!

Und dann ab in ne KIWU- Klinik

Alles Gute
LG

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 11:44 Uhr

Ja, ich hatte immer so gehofft, es würde klappen. Ein Wunder , darauf hab ich wohl gehofft.

Aber das wird wohl nicht kommen.
:-(

Beitrag von tosse10 21.04.10 - 11:35 Uhr

Schön den mal kennen gelernt zu haben.... Such dir einen bei dem du dich wohl fühlst.

Beitrag von kyrou34 21.04.10 - 11:37 Uhr

Nen anderen FA suchen.der taugt nix.

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 11:38 Uhr

Das weiß ich ja. Aber das war der einzige der überhaupt neue Patienten aufnimmt.

Beitrag von golden_earring 21.04.10 - 12:51 Uhr

Der taugt nix, aber warum hast du während der Untersuchung nicht einfach gefragt, bzw. als er fertig war ihn gelöchert? #kratz

Beitrag von tatti73 21.04.10 - 12:53 Uhr

Ich weiß auch nicht.
Ich bin sonst nicht auf den Mund gefallen.
Trotzdm, nachdem er so furchtbar Wortkarg war, war ich völlig verschlossen.