GMH Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bodenseelerin24 21.04.10 - 12:38 Uhr

Hallo

und zwar frage ich mich wie das ist. War gestern beim Doc. Befund vom Tasten her: GMH noch so 1 cm.MUMU fingerdurchlässig.
Jetzt frag ich mich kann man den GMH nur vom Tasten her bestimmen??? Bei meiner 1 SS wurde immer ein US gemacht.
Und 2 Wenn der GMH verstrichen ist geht es dann los oder kann man noch so ne Zeit lang rumlaufen???

LG Chrissi mit Luca (2 J) und Babyboy (38SSW)

Beitrag von yamboolady 21.04.10 - 12:41 Uhr

soweit ich weiß kann man den GMH nur mit US messen.
Man kann mit offenem MM noch rumlaufen, aber wenn der GMH ganz verstrichen ist weiß ich nicht :-)

Beitrag von phini84 21.04.10 - 12:43 Uhr

Wandle seit 3 einhalb Wochen mit verstrichenem Gebärmutterhals und 3 cm offenem Mumu durch die Welt - kein Ende in Sicht... Soviel dazu ;-)

Alles Gute und viel Geduld,

Phini, Et-10

Beitrag von emmy06 21.04.10 - 12:55 Uhr

Per Tastuntersuchung kann EIN TEIL des GMH gemessen/abgeschätzt werden.
Mit dem US dann die Gesammtlänge...



LG