BT negativ

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von antonio72 21.04.10 - 12:44 Uhr

auch mein 5 Versuch war negativ.
Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen

L.G

Beitrag von adameva 21.04.10 - 12:45 Uhr

Das tut mir sehr leid für Dich...........

#liebdrueck
Adameva

Beitrag von waschmaus 21.04.10 - 12:47 Uhr

omg das tut mir sehr sehr leid lass dich mal ganz doll drücken #liebdrueck

und nicht aufegeben :-) wir schaffen das auch irgendwan ... Versprochen

buuussiiii waschmaus

Beitrag von antonio72 21.04.10 - 12:53 Uhr

habe auch noch 6 Eisbären und wenn ich dann nicht schwanger bin werde ich mir meine Situation neu überlegen.Mut hab ich keinen mehr und bekomm langsam auch noch ne Wut auf die Kiwu.
L.G

Beitrag von adameva 21.04.10 - 12:56 Uhr

Ich kann verstehen das Du wütend bist.
Finde auch das es besser ist den Frust rauszulassen!!!!

Was haben die Ärzte deiner Meinung nach falsch gemacht???

Beitrag von antonio72 21.04.10 - 13:07 Uhr

Denke mal nicht, aber irgendeinem muss ich doch die Schuld geben (denke das liegt an meinen Eizellen, die sind einfach Scheiße)

Beitrag von miniplacebo 21.04.10 - 12:55 Uhr

#liebdrueck

Es tut mir leid für Euch. Man, ist das alles schwer...:-(

Ich sende Dir viel Kraft für die Eisbären!
#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von antonio72 21.04.10 - 12:56 Uhr

#danke

Beitrag von pedas 21.04.10 - 12:57 Uhr

Hab grad auf deiner VK gelesen, dass dein KW schon sehr lange besteht, tut mir total leid.

Habt ihr schon über Auslandsadoption nachgedacht. Kenne die Gesetze in Frankreich nicht, bekommt ihr weiter Versuche genehmigt?

Alles Gute, tut mir total leid, was du schon alles durchmachen hast müssen, ich kann dich nur zu gut verstehen....:-(

Beitrag von antonio72 21.04.10 - 13:01 Uhr

Ich musste auch diesem Versuch voll bezahlen da ich schon 40 bin.Eine Adoption will mein Mann nicht:-(

Beitrag von pedas 21.04.10 - 15:41 Uhr

ich weiß gar nicht was ich sagen soll, ich weine mit dir und mit allen anderen, es ist so schwer.... ich bin selber am überlegen wie es weitergehen soll, irgendwann muss man ja eine entscheidung treffen, sonst macht man sich total verrückt.

fühle dich unbekannterweise gedrückt und vor allem verstanden....

p

Beitrag von hasi59 21.04.10 - 12:58 Uhr

Nein dazu kann man leider auch nichts sagen! Tut mir wahnsinnig leid! #schmoll

Ich hoffe ihr findet Kraft weiter zu kämpfen!


LG
Hasi

Beitrag von iseeku 21.04.10 - 13:03 Uhr

mist #schmoll
tut mir sehr leid...

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 21.04.10 - 13:40 Uhr

Oh nein, das tut mir sehr leid :-(.

Lass Dich #liebdrueck!

Beitrag von cizetamoroder 21.04.10 - 15:23 Uhr

ohje, das tut mir ja soo leid!

Fühle dich gedrückt #liebdrueck

Ich habe am Montag auch ein "Negativ" nach unserer 5. ICSI bekommen und weiß genau, wie du dich fühlen mußt.

LG

Beitrag von antonia30 21.04.10 - 16:11 Uhr

Oh nein! #schmoll
Das tut mir wirklich so leid. #liebdrueck#liebdrueck

Alles Gute
Antonia#blume

Beitrag von kieselchen77 21.04.10 - 16:23 Uhr

Hallo,

verdammt, das tut mir so leid. Bin zwar "erst" bei Versuch Nr. 4, aber mir reicht`s schon jetzt.
Habt ihr denn schon alles durch? Immu, NK etc.? Wechsel der KiWu?
Ich weiss, dass EZSP keine wirklich Option für jeden ist, aber käme die evtl. in Frage, Du schreibst, deine EZ seien sehr schlecht?

Fühl Dich fest gedrückt, ich weiss leider, wie traurig und mutlos Du gerade bist.

LG,
kieselchen

Beitrag von antonio72 22.04.10 - 13:01 Uhr

Hi EZSP käme nicht in Frage.Der Meinung das meine EZ schlecht sind bin ich, aber nicht der Arzt.Nur warum werde ich dann nicht schwanger?
Ich hab noch 6 Kryos und falls ich dann noch die Kraft habe um weiter zu machen wechsele ich die Kiwu.
Denn mir reicht es langsam auch, man hat ja überhaupt keinen Mut mehr.
L.G
Anja

Beitrag von kieselchen77 22.04.10 - 13:14 Uhr

Hallo Anja,

wenn Du Dich nicht mehr so wohl fühlst, solltest Du in der Tat wechseln.
Eine zweite Meinung schadet nie.
Wg. der EZ-Qualität kann es natürlich schon sein, wir sind ja beide nicht mehr die allerjüngsten :-p
Wurden denn schon mal die natürlichen Killerzellen gemessen? Könnte ja auch eine Immunsache sein.

Bei mir sieht auch immer alles ganz gut aus, trotzdem klappt`s nicht, nach 5 IUI, 3 ICSI und 1 Kryo...

Wünsche Dir und mir viel Erfolg.

LG,
kieselchen

Beitrag von luana-7 21.04.10 - 18:02 Uhr

Hallo

tut mir sehr leid für Dich weiss garnicht was ich schreiben soll.#liebdrueck#liebdrueck

Alles liebe und viel Kraft#klee

Beitrag von coala10 21.04.10 - 19:00 Uhr

Hallo, das tut mir sehr leid für dich. Ich wünsch dir viel kraft.
vg coala

Beitrag von bambolina19 21.04.10 - 19:29 Uhr

Oh je, auch mir tut es leid. Und ich jammere schon nach dem 1. Negativ (IVF). Du hattest die Kraft einen so langen Weg zu gehen. Ich drück dir ganz dolle die Daumen, dass du bald dafür belohnt wirst!!!!!

#klee#klee#klee

LG Bambolina19