seit 3wochen kein durchschlafen mehr......

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von woelkchen21 21.04.10 - 13:13 Uhr

hallo,

meine tochter 20monate....war über Ostern bei ihrem papa(bin seit ferbruar getrennt) und seit Ostermontag seitdem sie wieder bei mir ist schläft sie nachts nicht mehr durch....woran könnte das liegen?

sie war davor auch schon mal über ein wochenende bei ihrem papa und da hat sie dann nach ner woche wieder durchgeschlafen bei mir....und jetzt eben nicht mehr

über ne antwort würde ich mich sehr freuen

danke lg martina

Beitrag von ann-mary 21.04.10 - 20:23 Uhr

Kinder sind nicht dumm und sie bekommen mehr mit, als es uns Erwachsenen lieb ist.

Sie merkt ja auch, das sie nicht in ihrem eigenen Bettchen schläft, wenn sie bei ihrem Papa ist oder der Tagesablauf ganz anders ist wie bei dir. Da muss sie sich erstmal wieder dran gewöhnen.

Schläft deine Tochter nachts dann nicht weiter oder weint sie, wenn sie wach wird ?

HG ann

Beitrag von woelkchen21 21.04.10 - 22:15 Uhr

sie weint wenn sie wach wird und schläft nicht mehr ein bzw nicht alleine...wenn ich mich mit ihr dann hinlege dann ist sie ruhig aber sie barucht trotzdem fast 2std bis sie weiter schläft....