Almased - Turbe gerade - Langzeiterfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von foppa 21.04.10 - 13:52 Uhr

Hallo zusammen :-),

heute ist der 10 Tag meiner Alma-Turbodiät. Ich wollte die zwei Wochen vollmachen und dann zur Lifestyle-Diät übergehen.

Ich weiß, dass es kontroverse Meinungen zum Produkt gibt. Daher gilt meine Frage vor allen jenen, die mit Alma schon abgenommen haben.

Wie sind Eure Langzeiterfahrungen? Konntet Ihr das Gewicht einigermaßen halten? Dass nach der Kur wieder etwas draufkommt, ist logisch.

Über Antworten freut sich

Herzlichst
Foppa

Beitrag von junibraut 21.04.10 - 13:57 Uhr

Hallo,

ich überleg auch ob ich es mal probieren sollte. wieviel hast du in der zeit abgenommen? und wieviel dosen hast du da benötigt, würde es mir online bestellen...

LG

Beitrag von foppa 21.04.10 - 14:27 Uhr

Hallo :-),

ich habe mich nicht gewogen, weil ich einfach spüren will, was passiert, ohne mich von der Waage abhängig zu machen. Hab mich sowieso lange nicht mehr auf die Waage gestellt und werde dies erst tun, wenn ich "durch" bin, es dann aber beibehalten.

Man sagt, dass eine Dose 1 Woche reicht. Ich würde aber sagen, man braucht 1,5 Dosen pro Woche.

Wenn man 3 Tage Turbodiät (nur Alma, Brühe, Wasser) macht und 9 Tage Lifestyle (2 x Alma, 1 leichte Mahlzeit), nehmen die meisten bis zu 5 kg ab.

LG, Foppa

Beitrag von snitte 21.04.10 - 14:58 Uhr

Hallo!

Ich mache auch gerade Alma-Turbo (?) und will dann in den Lifestyle (?) wechseln. Ich habe diese Begriffe übrigens im gesamten Internet nicht erklärt bekommen. Almased hat auch in keinen der Broschüren diese Begriffe verwendet.
Stammen die aus dem "Alma-Turbo Buch"?
Egal!

Ich weiß auch, dass die Meinungen da auseinander gehen, aber dennoch zeigt es bei mir bisher Wunderwirkung (Tag 5 und es sind 5kg verschwunden!!!)

Würde mich aber gerne dennoch deiner Frage anschließen und hoffe, dass nur positive Antworten kommen. ;-)

Drücke uns die Daumen für ein langfristigen Erfolg.#klee

Beitrag von foppa 21.04.10 - 15:12 Uhr

Hallo Snitte,

na, dann sind wir ja schon zwei :-). Ich finde, man kann die Flüssignahrung echt gut aushalten. Jetzt - an Tag 10 - fühle ich mich wunderbar und hoffe, dass es so weiter geht.

Wie lange machst Du denn schon Turbo?

Wie auch immer: Meine Daumen hast Du #freu

LG, Foppa

Beitrag von snitte 22.04.10 - 07:59 Uhr

Hallo Foppa,

ich find die Flüssignahrung auch echt okay.
Hab auch wirklich keinen Hunger.
Ich habe heute meinen 7. Tag. :-D
Und fühle mich, bis auf meine fiese Erkältung, echt super.

Wünsche dir weiterhin viel Erfolg!

Schade, dass du keine Antworten auf deine Frage bekommen hast.


LG Snitte

Beitrag von daniko_79 23.04.10 - 10:26 Uhr

Hallo

ich verstehe nicht wie man das Zeugs trinken kann. Es schmeckt zwar garnicht so schlecht wie alle immer sagen aber mir wird es 5min später so was von Übel das ich mich hinsetzen muss . Ich vertrage es einfach nicht , weiss auch nicht warum .

Meine Nachbarin trinkt es auch aber nur 2x in der Woche bevor sie zum Sport geht , sie ist aber schon schlank und möchte gerne 3 kg abnehmen für den Urlaub damit sie Ihren Bikini tragen kann . Sie misch es mit Buttermilch .

Daniela

Beitrag von foppa 23.04.10 - 12:01 Uhr

Danke für Deine Antwort, liebe Daniela.

Ich muss sagen, ich finde den Geschmack von Alma überhaupt nicht schlimm. Aber so ist jeder anders.

Herzlich
Foppa