Besuch beim Osteopathen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lara-1977 21.04.10 - 14:13 Uhr

Hallo liebe Mamis,

wir haben bald unseren ersten Besuch beim Osteopathen. Marie hat doch einen schiefen Kopf und hat deshalb schon KG verschrieben bekommen. Jetzt wollen wir aber doch noch zum Osteopathen. Sie ist jetzt 7 Monate alt. Was könnt ihr uns auf den Weg geben? Wie kann man sich am besten auf den Termin vorbereiten? Vorher Marie essen und auch schlafen lassen? Oder schlafen die Babys dabei ein? Was ist, wenn sie es gar nicht mag?

Für Eure Erfahrungsberichte danke ich jetzt schon, LG Lara

Beitrag von franzi83 21.04.10 - 14:17 Uhr

..ich war mit unserem Schatz im Alter von 3 Wochen beim Osteopathen auch aufgrund schiefem Hals (Kiss-Syndrom). Du musst eigentlich auf gar nichts achten #kratz Unserem Schatz hat es total gefallen, er hat die leichte Massage und das Lösen der Blockierung total genossen..


http://www.schellishome.de

Beitrag von amadeus08 21.04.10 - 14:42 Uhr

also unser Kleiner, obwohl sonst Fremden gegenüber echt skeptisch, mochte die Osteopathin echt gerne.
Ich denke mal gut ist schon ausgeschlafen, aber es hängt halt stark vom Osteopathen ab, was so passiert. Wir haben eine super Frau erwischt, bei der durfte ich anfangs auch die Flasche geben, wenns sein musste, dann hat sie halt unterbrochen, oder ich darf ihn auf den Arm nehmen, wenn er weint und sie macht dann da weiter. Das klappt echt gut. Nur letztes mal, da war er sowieso mitten im Schub und super nörgelig, da hat er echt geschrien zwischendurch, aber sie konnte trotzdem behandeln und ich ihn immer wieder beruhigen.
Ich drück die Daumen!
Lg

Beitrag von minishakira 21.04.10 - 15:32 Uhr

hi,

meine hatten das kiss-s. waren beim Chiropraktiker.Meine Kinder fanden das nicht lustig.obwohl net viel passiert ist.Mein sohn 19 Monate hat geweint als sie nur rein kam:-(sie ist aber eine total liebe.hängt von kindern wohl ab.
ICH hab net beachtet.
lg kathy