ERDGASAUTO - wer fährt eins??

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von honey85 21.04.10 - 14:16 Uhr

Hi!

Gibts ausser den vielen Vorteilen eigentlich auch Nachteile?

Bitte berichtet mir!

Beitrag von wasteline 21.04.10 - 15:48 Uhr

Wenn man von Nachteilen reden kann, dann sind das die geringere Reichweite mit einer Tankfüllung, Leistungsverlust und der Tank im Kofferraum und damit weniger Stauraum.

Das Tankstellennetz wird zwar immer weiter ausgebaut, aber bei Urlaubsreisen sollte man sich vorher schlau machen, wo Tankstellen sind.

Trotz der paar Nachteile: es lohnt sich mit Erdgas zu fahren.

Beitrag von sonnensternchen1 21.04.10 - 15:54 Uhr

Hallo,

wir fahren seit 4 Jahren einen Erdgas-Zafira!
An der Tankstelle freut sich jedesmal mein Geldbeutel!

Allerdings muß ich sagen, daß wir nächste Woche eine Termin bei der Werkstatt haben, da die Magnetventile unserer Erdgasflaschen (und das bei 52000 km)schon defekt sind #aergerund somit nur noch die Hälfte in den Tank passt.
Wir sind da aber nicht die einzigsten, wie ich im Zafira-Forum lesen konnte!
Bin gespannt, was das ganze dann kosten wird!:-[#zitter

Außerdem ist ja meist der Anschaffungspreis eines Erdgasautos etwas höher!
Wir haben damals 1000 kg Erdgas von der Stadtwerke gratis gesponsert bekommen#pro, was uns die Entscheidung erleichterte.

Wir haben unser Auto die ersten 3 Jahre geleast und danach gekauft, da wir auch unsicher waren in Bezug auf Tankstellen usw.

Ansonsten bin ich mit Erdgas zufrieden.

Was man allerdings beachten sollte: auch wenn es evtl. der Verkäufer anders sagt: Es sollte zwischendurch unbedingt mal mit Benzin gefahren werden, denn unser Auto fing an zu ruckeln und kam kaum den Berg hoch, da wir so gut wie nie Benzin gefahren sind. Waren deswegen in der Werkstatt, die konnten nichts finden und einer sagte dann wir sollten mal Benzin fahren.
Als wir dann 1 - 2 Tankfüllungen Benzin gefahren sind, war es wieder besser (frag mich nicht warum das so ist!)#kratz
Seitdem wird regelmäßig mal Benzin gefahren zwischendurch!

Gruß

#sonne#sternchen1