Tragetuch, Manduca oder was?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von franzi83 21.04.10 - 14:43 Uhr

Unser Schatz würde am liebsten den ganzen Tag von mir durch die Gegend getragen werden: schmusen und durch die Gegend gucken ist die Lieblingsbeschäftigung! So langsam krieg ich aber Arm-und Rückenschmerzen und würd mir gern eine Trage oder ein Tragetuch zulegen, unser Spatz ist jetzt 5 Wochen alt...
Was könnt ihr mir empfehlen, was einigermaßen einfach zu handeln ist und vor allem sicher für so einen Kleinen..

#danke


http://www.schellishome.de

Beitrag von dragonmother 21.04.10 - 15:05 Uhr

Ich kann da immer das Tragetuch empfehlen weil du damit sehr sehr lange Freude hast.

Wenn du 1-2 mal gebunden hast, ist das auch nicht mehr schwer und geht schnell. Ausserdem kannst du viele verschiedene Varianten wählen und auch größere kinder (trag den 3 Jährigen sogar noch darin) tragen.

LG

Beitrag von lachris 21.04.10 - 15:50 Uhr

Ich habe ein langes Tragetuch zu Hause und habs jetzt dreimal getestet.

Ich kann dazu folgendes berichten:

Das Tuch ist sehr lang (ich bin aber auch groß) und birgt stolpergefahren.
Die Bindetechnik ist nicht ganz so einfach, aber man kann es lernen.
Die Kleine schreit beim reinsetzen.
Den Kopf stütze ich dennoch beim Laufen zusätzlich mit der Hand ab (die Kleine ist 8 Wochen alt).
Das Gefühl, wenn sie erst mal drinnen ist, ist aber sehr schön, und man hat beide Hände frei.

Woanders als zu Hause würde ich daher so ein Tuch nicht binden wollen (die Enden schleifen auf dem Boden).

Manduca oder Ergo habe ich noch nicht getestet, habe ich aber noch vor.

VG lachris

Beitrag von hej-da 21.04.10 - 16:19 Uhr

Hallo!

Ich habe ab der 5. Woche bis zum 8 Monat im elastischen Moby Wrap getragen und hätte es nicht missen wollen.
Die Manduca haben wir auch, finde ich für so ganz kleine aber nicht wirklich gut und ich persönlich mag sie auch nicht so gerne!

Guck doch mal http://www.tragemaus.de

Da kann man sich ein Testpaket schicken lassen.

LG

Beitrag von youka 21.04.10 - 20:40 Uhr

Hallo,
ich würde Dir auch unbedingt ein Tragetuch empfehlen. Wir hatten es erst mit Manduca versucht, was bei uns aber irgendwie überhaupt nicht klappte. Ich hätte schon fast den Schluss gezogen, dass unser Kleiner eben nicht getragen werden mag, aber habe dann doch noch einen Tragetuchkurs besucht. Das wäre nicht wirklich nötig gewesen, denn das Binden ist wirklich nicht kompliziert, hat mich aber sicher gemacht ... Im Tragetuch mag er seitdem richtig gern drin sein - und ich finde es super praktisch. Mein Kleiner wird nächste Woche schon 7 Monate alt.
Lieber Gruß,
Youka

Beitrag von mordilla 21.04.10 - 20:59 Uhr

Hallo!

Hab ein Tragetuch und von Hoppediz das Bondolino. Ich mag beides unheimlich gern. Das Bondolino grade wenn ich unterwegs bin, weil die Jacke nicht so "schoppt" und wenn's regnet hat man nix im Dreck. Tragetuch nehm ich, wenn's mal schön ist und zu Hause. Warte nicht zu lange mit dem Anfangen, damit sich dein Rücken auch an das Gewicht gewöhnen kann. Markus hat am Anfang die Enge nicht so gemocht, wir konnten erst mit 7 Wochen so richtig losstarten. Nun freut er sich, sobald er das Tragetuch sieht. Und gleich rausgehen, dann gibt's weniger Geheule und man fühlt sich sicherer.

LG
Andrea & Markus (6 Monate)

Beitrag von coraschnuffel 21.04.10 - 21:14 Uhr

Also ich habe mir ein tragetuch gekauft und war am Anfang doch sehr verhalten.
Mein mann hatte auch so seine Probleme, aber dann haben wir es einfach probiert
und
Es war die aller allerbeste Entscheidung die wir treffen konnten.
Unsere kleine ist jetzt 9 Wochen und wir nutzen es schon mindestens 7 Wochen.
Ich binde es alleine dauert ca 2 bis 3 Minuten.
Bei unserer Maus dauert es vom reinsetzen bis zum schlafen nur wenige Minuten, wobei sie jetzt auch manchmal ganz interessiert schaut.
Selbst mein mann liebt das Tuch, das hätte uns mal einer vor dem Kauf sagen sollen.
Übrigens ist so ein Tuch auch absoluit Rückenschonend.

Beitrag von schnucki... 21.04.10 - 23:18 Uhr

hallo
ich empfehle ein tragetuch. habe alle möglichen tragen (ergo, mei tai,sling) aber das tuch ist für uns beide am bequemsten. es schleift auch nix auf dem boden wenn man einmal den dreh raus hat. und mit videos auf youtube kann man sich verschiedenste tragetechnicken aneignen. oder trageberatung. meine kleine ist jetzt schon 6 monate alt und ich trag sie von der 2. woche an im tuch. es ist einfach toll.
es ist die sinvollste anschaffung die ich fürs baby gemacht habe. trage mein kind jeden tag und es wird mir darin auch nicht schwer obwohl die 9 kilo wiegt. die muskulatur wächst halt mit wenn man oft trägt.wenn ich unterwegs bin kann ich es novh als unterlage fürs baby nutzen.

die anderen tragen sind auch gut. aber das tt ist für uns beide am besten. und auch von anfang an nutzbar.
lg