AutoBabysitz

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von anjockel 21.04.10 - 17:44 Uhr

Woran erkennt man bei einem geschenkten Babysitz von Römer wie alt er ist??? Hab einen bekommen, aber meine Schwägerin selbst hat ihn auch gebraucht bekommen. Steht das irgendwo am Sitz dran?

Beitrag von babe-nr.one 21.04.10 - 17:48 Uhr

den würde ich garnicht benutzen......
wer weiß, ob der unfallfrei war#schwitz

nicht an der sicherheit sparen;-)

Beitrag von superschatz 21.04.10 - 18:10 Uhr

Hallo,

ich würde ihn auch nicht nutzen, erst recht nicht, wenn man nicht weiß, woher er genau kommt und was mit ihm passiert ist. Einige Jahre wird er ja auf dem Buckel haben und bei mindestens 2 Kindern wurde er genutzt.

Es gibt gute Sitze für unter 50 Euro, da würde ich lieber einen neuen kaufen.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von littleblackangel 21.04.10 - 18:13 Uhr

Hallo!

Stell doch mal ein Foto ein, vielleicht erkennt man das am Design, wie bei den Kinderwägen!

LG

Beitrag von ra2006 21.04.10 - 18:46 Uhr

Hallo,

benutzten würde ich den auch nicht.

Vor ein paar Jahren wurde die Sitze ausrangiert und seit dem sind nur Sitze mit der ECE Nr 03/44 oder 04/44 erlaubt.
Alle anderen dürfen nicht mehr verwendet werden.

Die Nummer findest Du auf einem Aufkleber meisst unter der Schale.

Wie schon vorher geschrieben, es gibt gute gebrauchte.... aber ich würde NIE einen Autositz kaufen wo ich nicht weiss von wo der kommt.

http://www1.baby-markt.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi
Schau da mal.... oder hier http://www.mytoys.de/Babyschalen-0-bis-13-kg/Alle-Autositze/Autositze/KID/de-mt.ba.ca02.01.02.01/?sortrev=false&sort=price
Da gibt es neue ab um die € 55.

Manchmal haben Läden wie Real aber auch super Angebote auf MArken Schalen wie MAxi Cosi....

LG
Alexa

Beitrag von anika.kruemel 21.04.10 - 20:17 Uhr

Huhu Anjockel,

ich dachte auch, daß unser Sitz noch OK ist. Heute hab ich ihn vom Dachboden geholt und am Fußende unten am Plastik 2 eingeprägte Kreise gefunden. Sehen ähnlich aus wie TÜV-Aufkleber am Autokennzeichen.
Bei uns ist in der Kreismitte eine "02" und drumherum Zahlen von 0-50. Der Pfeil zeigt auf 30 (ich deute das als Wochenzahlen und das Jahr 2002).
Daneben ist noch ein Kreis mit einem Pfeil, der auf "8" zeigt (ich deute das als Monat August).
Ergo: August 2002 produziert = 8 Jahre alt!!

Wir kaufen am WE wohl doch nen neuen Autositz :-[

LG Anika

Beitrag von ra2006 22.04.10 - 10:10 Uhr

Hallo,

ein gültig zugelassener Sitz MUSS den Aufkleber ECE 03/44 oder 04/44 aufweisen.

Die genaue Beschreibung oder Artikel darüber findest Du auch beim ADAC.

Sitze die keine dieser Nummern haben sind nicht mehr erlaubt.

Im Zweifelsfall nimm Deinen alten Sitz und fahr entweder zum ADAC oder nächstes Babyfachgeschäft.

LG
Alexa

Beitrag von anika.kruemel 22.04.10 - 11:46 Uhr

... aber auch ein nach der ECE-Norm gültiger Sitz kann schon älter als 7 Jahre sein und damit könnten laut ADAC die Weichmacher aus dem Plastik raus sein und der Sitz somit unsicher werden!

Ich guck mir noch einen gebrauchten Sitz von Freunden an und falls der auch "zu alt" sein sollte, kaufen wir am WE nen neuen. Alles andere ist uns zu unsicher! Sollte es zu einem Unfall kommen und der Sitz "zerbröseln", machen wir uns auf ewig Vorwürfe!

LG Anika

Beitrag von ra2006 22.04.10 - 12:09 Uhr

Das würde ich auch.

Wir geben bei diesem Punkt auch lieber etwas mehr Geld aus. Haben jetzt auch zum Maxi Cosi Cabriofix noch eine Isofix Basis gekauft.

Sparen kann man bei anderen Dingen, aber nicht Sicherheit oder Gesundheit.

LG
Alexa