Frage zu HCG-Werten...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miau2 21.04.10 - 18:22 Uhr

Hi,
ich lese hier immer wieder, das HCG-Werte gemessen werden, oft mehr als einmal mit ein paar Tagen Abstand.

Ist das Routine? Bei mir wurde das m.W. nach nie gemacht.

Meine drei Schwangerschaften (die erste endete nach 9 Wochen) liefen anfangs so ab:

positiver Test, Anruf beim Frauenarzt, und kommen sollte ich dann erst so in der 6. Woche herum - da man vorher eh nichts sehen könnte.

HCG-Werte wurden soweit ich weiß nie gemessen, es wurde auch nie in der Praxis noch mal ein Schwangerschaftstest gemacht...wofür auch, die handelsüblichen Tests sind ja sehr zuverlässig, und zu dem Zeitpunkt, wo ich in die Praxis bestellt wurde hat man auch schon genug auf dem Ultraschall gesehen.

Warum wird bei so vielen der HCG gemessen? Reine Neugier, weil ich das hier immer wieder lese.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von emmy06 21.04.10 - 18:26 Uhr

Ich habe eine Grunderkrankung (starke Endometriose) und deshalb ein erhöhtes Risiko auf eine ELSS. Deshalb werde ich bis zum endgültigen Ausschluss einer ELSS immer engmaschig kontrolliert. In dieser Schwangerschaft gab es bei
4+0
4+2
4+4 US und HCG-Bestimmung
Bei 5+1 erneuter Ultraschall und ab dato dann regulär alle 4 Wochen VU.



LG

Beitrag von betzedeiwelche 21.04.10 - 18:29 Uhr

Hi, der HCG Wert kann über die intaktheit der SS aussagen denn in der Regel sollte sich der Wert alle 2 Tage verdoppeln. Natürlich wenn dies nicht der Fall ist kann man nicht viel machen. Nach einer KIWU Behandlung wird der BT oft ja automatisch gemacht und dann beobachtet da die Quote an FG´s nach KB etwas höher liegt und die Frauen ja eh in Behandlung sind. Aber auch nicht jeder Arzt sagt den HCG Wert ohne nachfragen sondern sie sagen nur die WErte sind z.B. gut. Ich wollte es immer genau wissen weil ich sehr ängstlich war. LG Betzy