2 negative test aber immernoch warten auf die mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 18:44 Uhr

ich warte schon seit einer woche auf meine mens obwohl sie sonst immer relativ pünktlich ist. zwei test waren schon negativ. was meint ihr, könnte es trotzdem geklappt haben?
lg

Beitrag von diekleene581 21.04.10 - 18:47 Uhr

es könnte, muss aber nicht. könnte ja sein das sich dein ES verschoben hat und du noch garnicht so weit bist wie du denkst und somit ein test noch nicht anzeigen muss. führst du ein ZB?

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 18:52 Uhr

nein bis jetzt noch nicht, weil ich das gefühl habe, dass mich dass noch mehr unter druck setzten würde.
ich rechne immer nur den es- tag mit hilfe des es-kalenders aus.

Beitrag von diekleene581 21.04.10 - 18:59 Uhr

den ES mit dem kalender auszurechnen ist zwar eine hilfe, aber die rechnen im prinzip immer nur so aus das du deinen ES 14 tage vor der nächsten mens haben müsstest. jeder körper tickt aber anders, von daher kann der bei dir ja auch später stattfinden.
warte noch ein paar tage ab und geh am besten zum doc. dort und lässt dort evtl nen bluttest machen.
vlt verspätet sich deine mens aber auch einfach durch stress, infekt usw... kann ja viele gründe für eine evlt unregelmässigkeit geben :)

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:06 Uhr

mhm, da muss ich wohl doch irgendwie mal mit nem zb beginnen...

Beitrag von babe-nr.one 21.04.10 - 18:49 Uhr

eher unwahrscheinlich....

Beitrag von lev30 21.04.10 - 18:51 Uhr

Hi Mimi,

ich will dir jetzt keine falsche Hoffnung machen, aber bei meiner Freundin waren auch zwei Test´s negativ und: sie ist schwanger!!!
Aber wie gesagt, ich möchte dir keine falsche Hoffnung machen

Ich selbst habe gestern ebenfalls negativ getestet
, bin bei ZT 38 und keine Mens in Sicht. Ich habe allerdings eine Zyste am linken Eierstock und nun habe ich gelesen, dass deshalb die Mens ausbleiben kann. Andere werden wieder trotz Zyste schwanger, also weiss ich nun auch nicht, an was ich mich halten soll. #augen
Ich warte jetzt bis ZT 45 und teste dann nochmal, sollte der Test wieder negativ sein, werde ich meinen Arzt aufsuchen müssen.

Hibbeln wir gemeinsam! ;-)

Glg

Lev #herzlich

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 18:57 Uhr

das is ja lieb, dass mir glei so viele antworten. hab mich heut das erste mal getraut hier was zu schreiben und kenn mich noch nicht so gut aus :)

also an lev: danke für die ausführlich antwort. ich bin ZT 39 und wir können gern gemeinsam hibbeln :)

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 18:56 Uhr

ich bin heute 7 tage drüber!!!!
meine tests sind auch negativ!

wenn du magst,können wir zusammen hibbeln?

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 18:59 Uhr

dann sind wir ja schon zu dritt :-)

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 19:02 Uhr

mal sehen, obs wenigstens bei einem von uns geklappt hat :-)

ich will übermorgen nochmal testen,wenn ich die pest dann immernoch nicht habe :-)

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:04 Uhr

ich werd am montag zum fa gehen...hab keine lust nochmal geld für nen 3. test auszugeben

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 19:07 Uhr

ok,kann man verstehen...ich hab die dinger von "babytest" gekauft,da kostet einer 1 euro,da kann man es verschmerzen #hicks#cool
meinen termin hab ich erst am 4.5...solange muß ich mich wohl noch gedulden #schmoll#zitter

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:09 Uhr

wo gibt es denn diese billigen tests? mein fa hat immer montags zwei stunden, in denen es ohne termin geht

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 19:13 Uhr

ich hoffe,man darf es so offen hier schreiben:
www.babytest.de

hab da 10er gekauft im 20er pack (mit freundin geteilt) und hab ca 20 euro bezahlt

sind eben nur teststreifen,aber kosten bei rossmann einzelnd sonst 3.25


Beitrag von lev30 21.04.10 - 19:10 Uhr

ja super, dann hibbeln wir gemeinsam ;-) in welchem ÜZ seid ihr denn? wir sind ÜZ 11 und langsam aber sicher werden wir ungeduldig und auch ein wenig traurig.

wir waren schon ganz aus dem häuschen, weil die mens nicht kommt, bis ich die sache mit der zyste gelesen habe :-( aber die hoffnung lasse ich mir dennoch nicht nehmen!

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:13 Uhr

bin glaube im üz 13 ?, hab die pille im märz letztes jahr abgesetzt
kann deine ungeduld total verstehen, geht mir ähnlich, vorallem, da bei mir rundherum irgendwie ständig jemand schwanger ist. bei mir auf arbeit jetzt schon die 4.!!!!

Beitrag von aliena-maus 21.04.10 - 19:18 Uhr

ohje,ansich haben wir letztes jahr im juli beschlossen,dass wir dieses jahr im august erst anfangen wollten mit üben...
haben dann diesen monat nochmal drüber geredet,beide wollten früher und nun üben wir....also wunsch seid juli,aber wirklich üben seid diesem zyklus #huepf#cool

hab auch voll schiss vor ner zyste...ich meine ich war noch nie solange drüber!!!!
und bei david hatte ich schon am nmt positiv getestet

menno.....:-(

Beitrag von jane2206 21.04.10 - 19:13 Uhr

hey,

ich warte auch schon 6 Tage, dann sind wir wohl jetzt schon zu viert...

lg

jane

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:14 Uhr

hast du schon getestet?

Beitrag von jane2206 21.04.10 - 19:15 Uhr

ja zweimal negativ

Beitrag von jane2206 21.04.10 - 19:19 Uhr

ach so, bin 5.ÜZ und hatte diesen Monat eine fette Blasenentzündung und Antibiotika, kann also sein, dass die Mens deswegen sich verspätet, aber meine tempi sinkt irgendwie net und so richtige Mens-Anzeichen sind auch nicht in sicht, wann sollte man eigentlich zum FA gehen? du gehst ja nächste Woche, oder?

hm, bin verwirrt, komischer Körper, also wirklich

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:24 Uhr

gute frage, keine ahnung hatte bis jetzt immer pünktlich meine mens, vielleicht wissen das die anderen??

Beitrag von lev30 21.04.10 - 19:19 Uhr

hm ja, bei mir sind irgendwie alle schwanger, das kommt aber sicher auch davon, dass ich total darauf fokusiert bin...ich sehe nur noch schwangere und babies #huepf

@mimi: warst du schon bei untersuchungen, weil es bei dir bisher nicht geklappt hat?

Beitrag von mimi135 21.04.10 - 19:23 Uhr

nein bis jetzt noch nicht. hab im mai meinen regulären nächsten fa termin und hätte dann so langsam mal angefangen den hormonspiegel prüfen zu lassen. hatte schon mal eine fehlgeburt und hab deshalb nicht gedacht, dass das schwanger werden problematisch wird

  • 1
  • 2