Aufeinmal keine Schmerzen und Vorwehen mehr-Normal?31 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von handy12345 21.04.10 - 19:15 Uhr

Hallo,

nachdem ich vorgestern mit (meiner Meinung nach)unangenehmen Senkwehen zu kämpfen hatte und auch schon die Wochen davor ständig Übungswehen hatte und starke symphysenschmerzen, ist seit gestern aufeinmal alles weg! Keine Schmerzen, kein harter Bauch, nix.

Ist zwar ganz schön ,dass sie weg sind, aberirgendwie auch komisch , dass nach Wochen aufeinmal alles weg ist.

Kennt das jemand?

Beitrag von hasi.1981 21.04.10 - 19:39 Uhr

Ja, ich hatte auch in der 31 SSW ziemlich starke Senkwehen und 30-40x/Tag einen harten Bauch. Hab mich daraufhin geschont.... Seit 1 1/2 Wochen hab ich sehr selten (5-10x/Tag) einen harten Bauch und viel weniger Schmerzen (außer Ischias) als vorher. Ich bin froh, da ich befürchtet habe, dass mein krümelchen sich zu bald auf den Weg macht...... laut FA ist auch alles soweit o.k. - GMH zwar nicht mehr soooo lang aber noch o.k.