Meine Süße, 20 Mon., wacht immer schreiend auf!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von jukama2002 21.04.10 - 20:12 Uhr

Hallo,

hat das evtl. noch jemand?

Ganz egal ob nach dem Mittagsschlaf, nachts oder morgens, immer wenn sie wach wird, fängt sie an zu schreien, sie wird nie mal fröhlich wach.

Weiß jemand was dahinter stecken könnte?
Muß ich mir Sorgen machen?

Vielen Dank für eure Mühe!

LG Katja

Beitrag von ann-mary 21.04.10 - 20:16 Uhr

Hi Katja,

das hatte mein Sohn in diesem Alter auch getan. Es dauerte auch einige Zeit bis er wieder normal - ohne zu Weinen - wach wurde.

HG ann + Jan, 27 Mon.

Beitrag von sassie87 22.04.10 - 20:33 Uhr

Hallo,

wollte gerade auch was posten zu diesem Thema meine "kleine" 4jahre alt hat das auch oft aber nur wenn sie Nachmittag schläft oder wenn sie Nachts aufwacht. Morgens macht sie das nicht. Kann es mir aber auch nicht erklären.