Als baby Hüftfehlstellung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama081107 21.04.10 - 20:15 Uhr

hab als baby eine spreizhose getragen .Hatte das auch jemand und hat normal entbunden oder hat das damit nichts zu tun?Hab erst freitag wieder ein termin beim arzt.


Lg jessica 37.ssw

Beitrag von ira_l 21.04.10 - 20:22 Uhr

Hallo Jessica,

ich hatte auch diese Angst und Freundinnen meinten schon, muß bestimmt ein KS sein. Aber weder vor noch während oder nach der Geburt hatte ich irgendwelche Probleme damit. Ist überhaupt kein Problem.

Aber laß ganz schnell den US beim Baby machen und geh sofort zum Spezialisten, wenn was ist. Mein Sohn hat es nämlich leider geerbt, wurde aber super behandelt!

LG Iris mit Nikolas 21. Monate & Krümelchen 15.ssw

Beitrag von mama081107 21.04.10 - 20:25 Uhr

Mein erstes kind hatte das nicht.Werds aber bei unserér maus auch testen lassen.Hat sich dein kind gesenkt??

Beitrag von ira_l 21.04.10 - 20:29 Uhr

Ja, saß ganz fest im Becken und kam sogar ziemlich schnell zur Welt:-D

Beitrag von wir3inrom 21.04.10 - 20:28 Uhr

Ich hatte das auch, bei mir hat nie jemand gesagt, dass ich nicht hätte normal entbinden können.

Beitrag von suenneli 21.04.10 - 20:30 Uhr

Hallo Jessica

Also ich musste als Baby auch eine Spreizhose getragen bzw. ich wurde total brei gewickelt. Ich hatte eine Hüftgelenksluxation (kein Ahnung ob man das so schreibt).

Ich habe meine beiden Mäuse normal entbunden und habe weder vor noch nach der Geburt irgendwelche Probleme gehabt!

Liebe Grüsse, eine schöne restliche Kugelzeit und für die baldige Geburt alles Gute
Es ist ganz normal, dass man am Anfang Angst hat man könnte das Baby verlieren, oder später dann auch die Angst kommt etwas könnte mit dem Baby nicht in Ordnung sei. Und gerade nach einer erlittenen Fehlgeburt ist diese Angst bestimmt noch viel stärker. #liebdrueck
Ich denke die Angst, dass mit dem Baby etwas nicht stimmen könnte trägt jede Schwangere mit sich herum.
Und gegen Ende der Schwangerschaft kommt dann noch die Ungeweissheit dazu, wie die Geburt verlaufen wir und ob auch da alles gut geht… #augen

Hab ein bisschen Vertrauen zu deinem Körper und zu deinem Baby und versuch trotz Angst ein bisschen positiv zu denken!
Du bist schwanger und in deinem Bauch wächst dein Baby!

Ich wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit und alles Glück dieser Erde!

Fühl dich #liebdrueck
Sonja mit Vanessa 17.11.06 & Flavia 30.11.08

Beitrag von suenneli 21.04.10 - 20:32 Uhr

Sorry, da ist mir was falsche reingerutscht#klatsch#klatsch

Es sollte eigentlich nur folgendes stehen:

Hallo Jessica

Also ich musste als Baby auch eine Spreizhose getragen bzw. ich wurde total brei gewickelt. Ich hatte eine Hüftgelenksluxation (kein Ahnung ob man das so schreibt).

Ich habe meine beiden Mäuse normal entbunden und habe weder vor noch nach der Geburt irgendwelche Probleme gehabt!

Liebe Grüsse, eine schöne restliche Kugelzeit und für die baldige Geburt alles Gute
Sonja mit Vanessa 17.11.06 & Flavia 30.11.08

Beitrag von mama081107 21.04.10 - 20:31 Uhr

Danke euch.Das beruhigt mich sehr.

Lg

Beitrag von anyca 21.04.10 - 20:38 Uhr

Ich hatte Hüft-OPs, weil mein KiA es verpeilt hatte, rechtzeitig ne Spreizhose zu verschreiben #aerger

Bei den Entbindungen hatte ich keine Probleme, zwei schöne Wassergeburten!:-)

Beitrag von -nawi- 21.04.10 - 22:08 Uhr

Huhu,

ich hatte auch als Baby eine Spreizhose und habe ganz normal spontan entbunden.

Ich habe auch ehrlich gesagt bis heute nicht darüber nachgedacht, ob das ein Problem sein könnte.

Also, mach dir keine Sorgen, das klappt bestimmt auch bei dir spontan, wenn nix anderes dazwischen kommt.

LG -nawi-