umfrage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bibi-22 21.04.10 - 21:04 Uhr

hallo!
meint ihr das der wunsch nach einer ss
die ss beeinträchtigt??

Beitrag von majleen 21.04.10 - 21:07 Uhr

du meinst, daß man schwanger wird, oder?

Ich hoffe es nicht. Aber ich war am Anfang viel hibbeliger und jetzt geht es mir gut. Bin immer gut gelaunt und trotdem noch nicht schwanger...

Liebe Grüße

Majleen

Beitrag von sweetys 21.04.10 - 21:10 Uhr

Ich denke schon das ein zu starkes Fixieren nur auf den Wunsch Schwanger zu werden ein bisschen was damit zutun hat das es nicht klappt...normaler Weiße sollte man da gar nich so dran denken...aber das das so gut wie Unmöglich ist weiß ich selbst!!! ;)

Beitrag von bibi-22 21.04.10 - 21:11 Uhr

ja das meinte...
habe mir so gedanken gemacht meine freundin versucht seit 2 jahren schwanger zu werden immer ovus dann die zykluskurven und der ständge blick auf den klender...
dann hat sie alles sein lassen und blub war sie ist schwanger geworden :)
vielleicht macht man sich den größten stress einfch selber ?!

Beitrag von sky2609 21.04.10 - 21:12 Uhr

glaub ich nich jedenfalls nich so direkt.

ich bin im 3 ÜZ schwanger geworden und ich bin mit dem gedanken morgens aufgestanden und bin abends mit dem gedanken sschlafen gegangen. die einigste zeit wo ich mal nich an ein baby gedacht hab war witzigerwweise während des #sex.

Beitrag von amingo 21.04.10 - 21:16 Uhr

Ich denke ja ;-)
Bei mir klappte es immer wenn ich nihct dran dachte.
Oder ich fand ach die Bienchen sitzen eh sch.. klappt eh nihct diesen ZK :-p
LG Nicole

Beitrag von tosse10 21.04.10 - 21:21 Uhr

Neee

Ich wollte zweimal UNBEDINGT, war zweimal extrem hibbelig und habe für zwei Schwangerschaften grad mal 2,5 Zyklen gebraucht (mit 0,5 meine ich an ZT 10 Spirale gezogen und an ZT 30 getestet, leider an ZT 38 eine FG)

LG

Beitrag von aty-s 21.04.10 - 21:27 Uhr

Also ich denke schon.

Damals wo ich in der KIWU Klinik war, hatte ich ziemlich viel Stress und habe mich sehr unter Druck gesetzt, damals haben die Ärzte mir gesagt das ich eine Gelbkörperhormonschwäche hätte, kein ES, und zuviele männliche Hormone.

Jetzt fast 3 Jahre später fast kein Stress mehr und siehe da keine Gelbkörperhormonschwäche, meine Hormone sind im Gleichgewicht und ich habe regelmäßig ein Es.

Also ich denke es hängt viel damit zusammen :-)

LG Jes

Beitrag von katzenmudda83 21.04.10 - 21:28 Uhr

ich sag ja

selbst meine fä sagt das kinderwunsch die beste verhütung ist

lg tina

Beitrag von wunschmama123 21.04.10 - 21:50 Uhr

ne bestimmt nicht...