Er ist so rastlos.

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von hotflower 21.04.10 - 21:24 Uhr

Hallo,

unser Sohn (3 Jahre und 3 Monate) hat ein Problem. Er ist so rastlos. Auf kein Spiel oder Spielzeug oder sonst eine andere Tätigkeit kann er sich länger als weniger Minuten konzentrieren. Er scheint an nichts ausreichend Interesse zu haben, sich länger damit zu beschäftigen. Er lässt sich so leicht ablenken, das ist wirklich schlimm. Mir macht Sorgen, dass er sich mit nichs mal so richtig vertiefen kann. Er scheint nicht in der Lage zu sein, sich auf eine Sache mal so richtig einzulassen und sich da hinein zu vertiefen. Manchmal lässt er sich so leicht ablenken, dass er auf dem Weg ist, sich ein bestimmtes Spielzeug zu holen, dann auf dem Weg ins Zimmer durch irgend etwas abgelenkt wird und sein Spielzeug schon wieder vergessen hat bevor er es überhaupt geholt hat. Im Kindergarten haben sie mich sogar auch schon angesprochen. Sie denken, dass er vielleicht eine Wahrnehmungsstörung hat. Wer von Euch steckt in einer ähnlichen Situation und kann mir helfen?

Gruß,

hotflower

Beitrag von janamausi 21.04.10 - 21:30 Uhr

Hallo!

Manchmal kann so etwas auch von einer Reizüberflutung kommen und oft ist weniger mehr.

Wie viel Spielsachen hast Du denn im Zimmer? Vielleicht hilft es, wenn Du ein paar wegräumst, so dass dein Sohn nicht so eine große Auswahl hat. Und mit der Zeit kannst dann immer wieder die Sachen tauschen (die Sachen aus dem Kinderzimmer wegräumen und die vom Dachboden ins Zimmer räumen). So hat dein Sohn immer wieder etwas neues zum spielen.

Auch finde ich es nicht schlimm, wenn ein 3jähriges Kind sich nicht lange auf etwas konzentrieren kann. Ich denke das kommt mit der Zeit.

LG janamausi