Kann sich mein Baby noch drehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wolke151181 21.04.10 - 22:18 Uhr

Guten Abend!

Unser Baby liegt immer noch in BEL.

Wie hoch stehen die Chancen, dass es sich noch richtig dreht?

Durch die falsche Lage ist mein Bauch riesig, ich hab Rückenprobleme und meine Blase hält das nicht mehr lang aus (#hicks).


LG, Claudia, 34. SSW

Beitrag von xeraniia 21.04.10 - 22:21 Uhr

Hey :-)

Klar, kann es sich noch drehen... manche lassen sich halt einfach Zeit :-) Bei mir wars auch so. Erst kurz vor der 36. Woche hat sich die Maus gedreht.. und liegt zum Glück immer noch richtig ;-)
Hab Geduld, dein Baby hat ja noch etwas Zeit. #klee

Beitrag von wolke151181 21.04.10 - 22:25 Uhr

Hi!

Danke dir für die Antwort! Das beruhigt mich schon sehr!
Unsere, jetzt bald, Große, lag schon seit der 23. SSW in SL.

Wünsche dir alles Gute! #klee

Beitrag von karen83 21.04.10 - 22:27 Uhr

Hallo Claudia,
ich bin jetzt in der 33. SSW und mein kleiner liegt auch noch in BEL, das mit dem Rücken und er Blase geht mir genauso. Meine Hebi meinte aber ich solle mir keiner gedanken machen die kleinen drehen sich noch bis zur 36. SSW.

Wir fangen nächste woche aber mit dem Moxen an.

LG Karen +Babyprinz #verliebt 33.SSW

Beitrag von wolke151181 21.04.10 - 22:31 Uhr

Hi Karen!

Ich drück uns beiden die Daumen, dass die Kleinen noch den Ausgang finden ;-). Hoffen wir mal das Beste!
#danke

Beitrag von karen83 21.04.10 - 23:32 Uhr

Ja ich hoffe auch kräftig hab aber voll schiss vor nem KS.

Beitrag von binci1977 21.04.10 - 22:37 Uhr

Hi!

Ja die haben noch Zeit.

Meine Jüngste hat sich erst 37.SSW gedreht und mein Bauchzwerg auc erst 35. oder 36.SSW.

LG Bianca 38.SSW

Beitrag von wolke151181 21.04.10 - 22:43 Uhr

Hi Bianca!

Danke für deine Antwort!

Ich hatte schon Angst, weil ich mal gelesen hab, dass es die letzten paar Wochen nur noch eine kleine Chance ist, dass sich die Kinder richtig hindrehen.

LG#blume

Beitrag von wetterleuchten 21.04.10 - 23:14 Uhr

Meine hat sich in der 36.SSW gedreht, schon relativ spät, also du hast noch ne kleine Chance:-)

LG

Beitrag von flieder1982 21.04.10 - 23:17 Uhr

Meine Tochter hatte sich auch erst in der 34. SSW gedreht, hast Du eine Hebi? Die kennen viele Tricks und Tips wie man das Baby zum Drehen überredet... ;-)

LG Isa mit Lea *08.04.08 & Johannes 33. SSW

Beitrag von canadia.und.baby. 21.04.10 - 23:44 Uhr

Ich war 37ssw da hat sie sich wieder gedreht :) Ist noch alles drin

Beitrag von la-rina 22.04.10 - 08:03 Uhr

Hallo,

ich würde auch sagen, abwarten, wobei es von Woche zu Woche unwahrscheinlicher wird.
Unser Sohn hat sich am Dienstag gedreht, auf dem Weg zur Kaiserschnittplanung.
Ich habe in der 32. Woche mal die indische Brücke 3 Tage lang gemacht, fand es aber unangenehm und hab es wieder gelassen. Zur Akupunktur zum drehen war ich in der 34. SSW. Er hat danach zwar einen riesen Terz gemacht, aber gedreht hat er sich nicht.
Kam dann einfach von alleine, obwohl meine Ärztin sagte, sie halte es für unwahrscheinlich dass er sich noch dreht .

Gruß La-rina