Tempiabfall=FG??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasmin2311 22.04.10 - 06:25 Uhr

Morgen
Hab ne etwas seltsame frage,NMT war letzten sonntag,SS-test positiv,FA besuch am montag,ausser aufgebauter schleimhaut nix zu sehen:-(
Nun fällt auch noch meine Tempi seit 3 tagen,was ist da los??????

http://www.mynfp.de/display/view/132841/

Danke im vorraus.

Beitrag von fleo 22.04.10 - 06:33 Uhr

Mein Tipp: Bleibe ruhig und höre vor allen Dingen auf, Tempi zu messen! Ist 1. nicht mehr nötig und 2. normal,denn in der ss geht diese mal rauf und mal runter
:-)

Alles Liebe

fleo,Kids und 8.#ei

Beitrag von zoe-marie 22.04.10 - 07:10 Uhr

Das ist ganz normal, mach Dich nicht verrückt.
Ich habe Anfangs auch weiter gemessen und es ging im stark hoch und runter.
Also lass dich nicht stressn, in 3 Wochen siehst Du auch Deinen kleinen Punkt im Ultraschall #liebdrueck

Beitrag von fama93 22.04.10 - 07:11 Uhr

von fallen kann noch keine Rede sein, ich denk mal die wird jetzt immer bissl schwanken, erste Tipp, hör sofort ausf zu messen und mach dich nicht verrückt #liebdrueck

Beitrag von joyberlin 22.04.10 - 09:30 Uhr

hi,

dein test war positiv. Lass es lieber jetzt mit Temp messen.
Meine Kurve war ne Chaoskurve... urbia konnte noch nicht mal anzeigen "schwanger"? weil alles hoch und runter ging.

#pro

Beitrag von jasmin2311 22.04.10 - 16:43 Uhr

Danke für eure antworten.

lg jasmin