vieleicht geht es los

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von murmel-87-koeln- 22.04.10 - 08:05 Uhr

hi leute wiollte nochmal neu berichten

hab ja gestern geschrieben im forum

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2598888&pid=16484289

ja und seit dem kh sind gestern 3 stunden vergangen und ich bekamm schlimmere wehen die auch richtig weh taten im abstand von 10 minuten .es ist teilweise richtig heftig und auf jeden fall schon regelmässige abstände.

habe die nacht kaum geschlafen, mir ist schlecht habe kopfschmerzen und wurde durch die wehen alle 10 minuten wach.

ja jetzt sitz ich hier hab wehen die richtig weh tun alle 10 minuten mir ist schlecht.
immer wenn ich niesen muss reist es mir den unterleib auseinander und ich hab das gefühl es brennt und zieht mir die schamlippen weg.aber gott sei dank kein pilz.ohmann das niesen tut so weh.

so das ist meine kleine zwischen bilanz blutiger schleim verliere ich immer noch.

ich hoffe so sehr das es los geht und mein kleiner kommt.

was sagt ihr leute ???

gruss annika die durchdreht

ET-16

Beitrag von bhiala 22.04.10 - 08:07 Uhr

Auf jeden Fall hast du ganz schön die Ruhe weg :-D . ich wäre wahrscheinlich schon zum 2. Mal im KH gewesen hehe...

Kann schön möglich sein das es bald los geht. Mehr als warten kannst du wohl leider nicht. Aber spätestens wenn die Wehen alle 5 Minuten kommen solltest du dich Richtung KH bewegen. :-D

Alles Liebe #liebdrueck

Beitrag von jill1979 22.04.10 - 08:10 Uhr

na das hört sich doch schwer danach an das es losgeht..freu.Also wenn der Muttermund gestern schon fingerdurchlässig war,dann siehts heute vielleicht schon weiter aus da du ja die ganze nacht Wehen hattest.Ach ja,vielleicht hast du ja heute Abend schon deinen Kleinen im Arm..schwärm.halte dich an dem Gedanken fest und lächle...
Viel Glück und eine schöne Geburt wünsch ich dir..

Beitrag von courtney13 22.04.10 - 08:15 Uhr

Du glückliche...
hört sich so an, als würdest du die Woche nicht mehr überstehen!!! Also Schwanger halt!
Bin mal gespannt was mein FA später sagt, hab heute ET und es tut sich nix...

Beitrag von murmel-87-koeln- 22.04.10 - 08:17 Uhr

hey du, sag sowas nicht, ich bin zwar erst 38 ssw aber hab sehr viel schwangerschafts probleme und hab es mir so gewünscht und alles gemacht das er kommt, bis vor 3 tagen ist auch nix passiert.und auf einmal gestern ging es los mit dem propfen und blut und da gings auf einmal wo ich dachte ui gehts doch los,da wo ich am wenigsten damit gerechnet habe....

ich hoffe das es weiter geht und nicht stehen bleibt.

Beitrag von mupfel-83 22.04.10 - 08:36 Uhr

oh wie aufregend#huepf

Beitrag von xeraniia 22.04.10 - 08:56 Uhr

Ich will auch #schmoll

aber ich hab noch 22 Tage bis ET. *seufz*

Viel Erfolg und eine schöne Geburt #herzlich