man dreht ja ab, wegen 0,1 grad!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von roterapfel 22.04.10 - 08:31 Uhr

Boah mädels ich glaub meine Senabsen knallen bald durch. Ich hatte Pos getestet gestern bei ES+13. Heute wäre NMT und die Tempi ist 0,1 grad runter. Nun mach ich mir nen Kopf. Was meint ihr denn? Schmeißt aber bitte nicht mit tomaten auf mich#zitter

Beitrag von kyrou34 22.04.10 - 08:34 Uhr

Ganz ruhig bleiben und abwarten ;-)

Beitrag von roterapfel 22.04.10 - 08:40 Uhr

mmmh ach was....#schwitz#rofl i do my very best

Beitrag von sweetstarlet 22.04.10 - 08:53 Uhr

bei mir ging die temp sogar ma um 0,2 runter, u ich blieb trotzdem ss , kein stress machen

Beitrag von kadi0605 22.04.10 - 08:58 Uhr

Hallo du,
was soll ich dann erst sagen, meine ging heute um 0,3 runter#zitter Habe aber auch noch nicht getestet.
Hatte gestern NMT werde aber erst am Samstag testen, sofern, die Mens bis dahin weg bleibt.
Ziehen in der Leiste und so hab ich aber da letzten Monat es nach zweimal possitiv testen an dem Tag an dem urbia "Schwangerschaftstest" anzeigt die Mens gekommen ist, will ich den morgigen Tag an dem urbia auch wieder "Schwangerschaftstest" anzeigt abwarten.

Aber jetzt keep cool 0,1 Grad ist ja garnichts! Und possitiv getestet ist possitiv getestet!

Beitrag von steffi1601 22.04.10 - 09:30 Uhr

Hi,
bei meiner SS ist die Tempi auch runter gegangen.
Hier mal mein ZB von damals:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=207564&user_id=726333

Kopf hoch#liebdrueck
Steffi