Sorry noch mal wegen Schmierblutung/Ziwchenblutung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schnubbi83 22.04.10 - 09:21 Uhr

Moin moin..hatte gestern schon mal gepostet leider aber keineAntwort bekommen..hier noch mal der Beitrag von gestern :

Hey

Also meine Problem:

Ich war die letzten 3 Wochen krank..erst hatte ich miesen Magen Darm Infekt..kaum war der weg hatte ich nen fiesen grippalen Infekt mit Fieber und allen drum und dran...jetzt gehts wieder allerdings habe ich 2 Tage vor meiner Mens ne Schmierblutung gehabt und jetzt kurz nach der men wieder ach ja..Bauchweh habe ich auch ein wenig.
Außerdem war dieMens viiiielllll zu früh
Mache mir nun Sorgen ob das was schlimmeres sein kann Habe schon FA termin gemacht...
Vor 6 Monaten war der Abstrich ok..hab total Angst vor Gebärmutterhalskrebs:-( eine Bekannte musste voreiniger Zeit deswegen komlpett operiert werden!

Ach so...ne SS schließe ich 100% aus



LG und danke schon mal

Beitrag von swety.k 22.04.10 - 09:46 Uhr

Hallo,

wenn der Abstrich vor sechs Monaten ok war, mußt Du Dir jetzt keine Gedanken machen. Gebärmutterhalskrebs entwickelt sich nur langsam. Vielleicht hast Du ne Zyste oder sowas, das ist aber auch nicht schlimm und geht oft von selbst wieder weg.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von schnubbi83 22.04.10 - 10:09 Uhr

Danke dir...

Mal sehen was beim FA rauskommt!