Hexenschuss.... :-( und schon wieder bin ich aus dem Verkehr gezogen..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 20girli 22.04.10 - 09:37 Uhr

...seid gestern Abend...eine falsche Bewegung und schon hat es mich wieder. :-( Seid meiner letzten Schwangerschaft hatte ich das schon ein paar mal.

Und jetzt? Kann mich kaum bewegen...und darf ja noch nicht einmal was nehmen. Haushalt - Kids...eigentlich müsste ich heute zum Zahnarzt- hab ich nämlich Zahnschmerzen und super empfindliches Zahnfleisch seid ich Schwanger bin..:-[Seid fast 2 wochen quälen die mich.

Aber wenn ich da hingehe...komme ich aus dem Stuhl nicht mehr raus...oder so..aua..mag gar nicht daran denken.
Weis grad nicht was schlimmer ist...#gruebelZahnschmerzen oder Hexenschuss....:-(

Und ich bin grad mal 19 woche...das kann ja noch heiter werden...#zitter

Grüße von einer jammernden Kerstin

Beitrag von muckelina81 22.04.10 - 09:47 Uhr

können uns die Hand geben#aerger
Ich bin auch schon seit ner gaaaanzen Weile aus dem Verkeher gezogen,muss aber bis zum Ende durchhalten.
Mehr kann man nicht machen,leider.
Ich hab aber immernoch 7 Wochen bis ET#augen ich quäle mich täglich mit heftigen Schmerzen,nur ich muss was machen weil ein 19Monate altes mädchen will auch bespaßt werden;-)

LG Jasmin