Das perfekte Dinner

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mickos 22.04.10 - 10:00 Uhr

Hallo!

Schaut ihr auch in dieser Woche das perfekte Dinner an?
Ich gucke es sonst nicht mehr,weil ich um diese Zeit noch nicht zum Fernsehgucken komme,aber diese Woche hab ich mir freigeschaufelt.
Ich finde es schon ganz lustig,bis auf gestern,da war die Stimmung nicht so toll.
Also wer von euch schaut noch und wie findet ihr es diese Woche?
Und wie findet ihr die einzelnen Leute?

Liebe Grüße Mickos

Beitrag von scrollan01 22.04.10 - 10:54 Uhr

Ich sehe es auch gerade diese Woche weil etwas Zeit ist um diese Uhrzeit ud die Kinder dann im Spielzimmer nochmal toben ;-))

Ich finde die Blonde ganz sympatisch.
Die Studentin mit dem Kafkafimmel - kann ich schlecht einschätzen! Als Gast ist sie sehr sympathisch und ruhig.

Ich fand sie gestern allerdings nicht passend angezogen! Das war zu viel für sie! Natrülich gefällt sie mir besser!

Die andere dunkelhaarige hat etwas an sich - kann ich nicht beschrieben - macht sie für mich nicht ganz soooo sympatisch! Keine Ahnung weshalb - ist nur ein Eindruck!

Der türkische junge Mann (ist er türkisch?!):
das ist halt so ein typischer Südländer ;-)) Hat Charme und setzt ihn ein, kann man aber so nicht ernst nehmen! Macht Spaß beim Flirten aber mehr nicht!
Zumindest ist er ehrlich ;-)

Der andere Mann:
weiß auch nicht, ist so wie mit der Dunkelhaarigen!
Kann ich nicht einschätzen!

Der Abend war nicht gut gelaufen. Lag m.M. nach daran, dass die Studentin sich so verkleidet hat! Und so steif wirkte! Das Spiel hätte ich weg gelassen, habe mich fast fremdgeschämt! #schwitz

Beitrag von sapf 22.04.10 - 13:16 Uhr

Ich hab die letzten Tage immer nur mal kurz reingeschaut - aber das Fremdschämen erlebte ich gestern auch beim Falschendrehen. #rofl

Vorgestern schien mir die Studentin ganz sympathisch, gestern hingegen üüüüberhaupt nicht, nur anstrengend und aufgesetzt. #schwitz
Ich kann gut verstehen, daß der eine Typ so schlecht drauf war.

Sonst kann ich leider nicht viel mehr sagen ... die ersten beiden Essen fand ich toll!



LG, sapf

Beitrag von emmapeel62 22.04.10 - 13:53 Uhr

Ich schau das ab und zu, aber gerade diese Woche finde ich ganz gräslich.

Normalerweise sind die Gruppen ja bunt zusammengewürfelt, ganz verschiedene Charaktere und das macht die Sendung unterhaltsam.

5 Singles im gleichen Alter find ich ziemlich #gaehn

Gruß
emmapeel

Beitrag von yorks 22.04.10 - 14:29 Uhr

da gehe ich mit. :-)

Beitrag von doucefrance 22.04.10 - 14:57 Uhr

Hallo,
mein Mann und ich haben uns schon seit Montag gefragt, an wen uns die dunkelhaarige Nora erinnert und gestern fiel es mir ein:

Jenny Elverts-Elbershagen in dunkel.... so wie die immer schaut und den Kopf hin und her dreht...

Geht es nur uns so?

Der junge Mann, der gestern ständig nörgelte, war mir bis dahin eigentlich sehr sympathisch, aber gestern vergaß er seine Gentlemen-Manieren, die er an seinem Dinner noch groß aufgefahren hatte - vllt. hatte er sie aber auch an dem Abend aufgebraucht;-)

Bei der blonden Dame muss ich immer grinsen (tschuldigung) aber die hat so eine witzige Mund / Zahnpartie wenn sie lacht... Ich weiß, ich bin gemein, aber dafür finde ich sie sehr sympathisch vom Wesen her.

Svea von gestern ist mir ein wenig komisch drauf - aber hat ne tolle Wohnungseinrichtung.
Bin mal auf heute Abend gespannt...

Liebe Grüße