Was habt ihr für SS-Anzeichen bei 5+4?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2-fach-mama 22.04.10 - 10:35 Uhr

Hallo,

ich bin heute 5+4, also in der 6.SSW. Ich bin am Abend immer gegen 21 Uhr sehr müde. Ab und an ist mir tagsüber ein wenig schlecht. Ansonsten zieht es im Rücken und mein Bauch zwickt hier und da mal ein wenig. Außerdem sind meine Brüste sehr empfindlich und definitiv etwas gewachsen.
Mich irritiert, dass es mir verhältnismäßig so gut geht. Ich habe bereits zwei Kinder und so gut wie diesmal ging es mir noch nie. Habe in der 1.SS bis einschließlich 14.SSW nur gebrochen..... und nun nichts dergleichen. Oder kann das noch kommen?

Bin etwas beunruhigt, dass vielleicht was mit dem Baby nicht okay ist weil es mir so "gut" geht.
Beim Ultraschall vorgestern bei 5+2 hat man die Fruchthöhle gesehen... allerdings noch nichts vom Baby. Scheint aber normal zu sein da ich von meiner 2.SS ebenfalls ein Ultraschallbild habe mit "nur" einer Fruchthöhle und das auch bei 5+2 entstanden ist.
Sind meine Sorgen dass etwas mit dem Baby nicht stimmt übertrieben oder ist das normal?

LG

2-fach-Mama + #ei 6.SSW

Beitrag von hardcorezicke 22.04.10 - 10:38 Uhr

huhu

ich hatte null anzeichen.... garnichts... ab der 8ten ssw hatte ich für 3 wochen übelkeit.. und dann wieder nichts... ^^

LG

Beitrag von yvonne1002 22.04.10 - 10:43 Uhr

Guten Morgen!!!!

Mach Dir mal keine Sorgen...:-)
War bei mir gaaaaaanz genauso bzw. ist genauso und ich hab letzte Woche einen kleinen Wurm mit ganz fleißigem Herzchen gesehen...#verliebt#verliebt#verliebt

Anzeichen hatte ich die gleichen wie Du und es ist nach und nach noch weniger geworden.
Übel ist mir ganz ganz selten, meine Brüste tun nur noch nachts beim Umdrehen so richtig weh und das Einzige was geblieben ist ist die frühe Müdigkeit am Abend...

Also alles ok. Manche Mädels hier haben gar keine Anzeichen! Und jede Schwangerschaft ist verschieden!

Entspann Dich und genieße die Kugelzeit!!!

LG

Yvonne (9+3)

Beitrag von paulinchen84 22.04.10 - 11:01 Uhr

Hallo,

also ich kann dich nur beruhigen. Ich bin 5+5 und habe auch die selben Symptome. Mir ist überhaupt nicht schlecht. Ich könnte nur den ganzen Tag schlafen und essen. Aber ansonsten geht es mir blendend. Ich war auch vorgestern beim FA und wir haben auch nur die 1,5 cm große Fruchtblase gesehen und sonst noch nix weiter. Es ist ja auch noch sehr früh. Also Kopf hoch und genieße diese SS wenn dir nicht übel ist.
Und alles wird gut...;-)

LG Romy + #ei 5+5

Beitrag von laney80 22.04.10 - 11:15 Uhr

Hallo!

Bin nun auch in der 5.SSW und die einzigen anzeichen sind ...leichte uebelkeit und die brueste spannen etwas.

Hab meinen ersten Arzttermin am 10.5.10 hoffe bis dahin verläuft alles gut
und dass die uebelkeit auch nicht schlimmer wird =)

wuensch dir auch alles gute und geniesse die uebelfreie schwangerschaft =) #huepf