Hatte ich einen ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bini11 22.04.10 - 10:49 Uhr

Hallo #tasse

Habe diesen Zyklus zum ersten Mal Tempi gemessen und wollt euch mal fragen ob ich laut Tempi überhaupt einen ES hatte? Laut meinem Empfinden war er am 15.04.
Und wo bleiben denn meine Balken wenn ich einen ES hatte?

LG Bini #sonne

Beitrag von bini11 22.04.10 - 10:50 Uhr

#klatsch Kurve vergessen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505737&user_id=901044

Beitrag von elisa38 22.04.10 - 11:07 Uhr

Hallöchen,
setz mal den Wert vom ZT3 auf 35.9 runter, denke den darfst du eh nicht zählen, das die Messzeit zu sehr abweicht. Und dann warte mal ab, denn ich denke auch das dein ES ZT 15 war. liebs grüssli nat

Beitrag von bini11 22.04.10 - 11:14 Uhr

Hab ich mal gemacht
Vielen Dank für deine liebe Antwort #danke

Beitrag von smiliesteffi 22.04.10 - 12:39 Uhr

würd auch sagen 14 oder 15 zyklustag:-) jetzt muss die tempi nur noch steigen

Beitrag von sweetstarlet 22.04.10 - 10:55 Uhr

an ZT 14 vll, musst die nächsten werte abwarten.

Beitrag von kirstin80 22.04.10 - 10:56 Uhr

Hallo Bini

Bin zwar keine Expertin aber ich denke dass du am Sonntag deinen ES hattest. Versuch immer zur gleichen Zeit zu messen. Das erleichtert dir die Kurven zu deuten (siehe mein ZB)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=509807&user_id=906894

LG, Kirstin

Beitrag von bini11 22.04.10 - 10:59 Uhr

Danke für deine Antwort ;-)
Ja aber hab ja immer nur fünf min dazwischen. Das kann doch nicht schlimm sein oder?