Welche Pampers benutzt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von funny_steffi 22.04.10 - 11:24 Uhr

Hallo,

frage steht ja schon oben!

Unser Sohnemann ist nachts sowas von nass (bis auf den Schlafsack durch), dass wir ihn halt komplett wechseln müssen.

Ich benutze eigentlich die ganze Zeit die von Pampers, active Fit. Jetzt habe ich es mit einer Nummer größer von Rossmann probiert aber die halten genauso undicht. Jede Nacht umziehen,...:-(

Hilfe hilfe, welches nehmt ihr und welche halten richtig dicht??????

Danke

LG Steffi

Beitrag von lulu06 22.04.10 - 11:30 Uhr

Hallo,

wir nehmen von Anfang an die Fixies und sind sehr zufrieden. Wenn sie anfing, auszulaufen, gabs für die Nacht ne Nr. größer. Kommen seit 2,5 Jahren sehr gut damit klar.

LG lulu

Beitrag von aeternum 22.04.10 - 11:34 Uhr

Aloha Steffi,

wir haben momentan die Simply Dry von Pampers.

Die passen Aeneas besser als die Baby Dry und laufen fast nie aus. Bei den Baby Dry ist das irgendwann jede Nacht passiert, jetzt nur noch selten ab und an. Ich hatte in der Zeit auch einiges versucht und bin dann bei den Simply Dry hängen geblieben.

Liebe Grüße,

Ae mit ihrem Goldfasan

Beitrag von kueckchen 22.04.10 - 11:40 Uhr

Baby dry , größe 4+ bei 80cm und 9,9kilo - und wir laufen NIE aus (active fit ist auch keine Nachtpampers)

Beitrag von fernweh123 22.04.10 - 11:44 Uhr

baby dry gr. 5 und wir finden sie #pro

Beitrag von ronja22805 22.04.10 - 11:51 Uhr

Huhu

Wir nehmen die von Rossmann und sind begeistert. Ab und an auch mal die von Penny die laufen auch nicht aus. Bei Pampers hab ich das ständig gehabt egal welche Sorte.

LG

Yvonne

Beitrag von emmy06 22.04.10 - 12:02 Uhr

Pauschal kann Dir das niemand beantworten, jeder Kinderpo ist da anders geformt :-)

Wir nutzen zur Zeit Aldi Eigenmarke in Gr. 5 (Aldi Nord) oder aber zur Nacht Schlecker Eigenmarke Gr. 6.
Unser Sohn ist etwa 95/96cm groß und wiegt ca. 15kg.



LG

Beitrag von ..fruchtzwerg.. 22.04.10 - 12:13 Uhr

ich habe die vom aldi..
miner ist auch immmer ausgelaufen...
habe ihm in der zeit normalen tee gekocht mir glein bisschen süssstoff.. habe das dann wieder gelassen und ihm seinen standart tee gegeben und siehe da er lief nachts nicht mehr über...
ein tipp virte mir mal gegeben diese dinger die man im wochenbett bekommen hatte diese einlagen mit in die windel machen.. habe ich allerdings nie gemacht...
eventuell ja auch einfach mal mit anderem trinken versuchen..

Beitrag von agrokate 22.04.10 - 12:48 Uhr

Hallo Steffi,

wir benutzen seit Geburt in der Nacht die Pampers Baby Dry und tagsüber die Active fit!
Sie ist noch nie morgens aufgewacht und war durchnässt!

GLG,agrokate!

Beitrag von beba114 22.04.10 - 13:17 Uhr

Hallo,

also wir hatten eigentlich auch immer nachts die Active Fit von Pampers und waren super zufrieden damit. Irgendwann war er auch immer nass und wir haben jetzt für Nachts die Baby-Dry von Pampers. Damit haben wir nun keine Probleme mehr. Mein Kleiner ist 26 Monate und wir haben die 4+

Schöne Grüße
Beba

Beitrag von anita24883 22.04.10 - 14:55 Uhr

Hallo Steffi

Ich denk auch, so pauschal kann man das nicht sagen. Aber es stimmt schon dass die active fit keine Nachtwindel ist. Also wenn schon Pampers dann die Baby dry.
Oder versuch dich quer durch die Marken. Die Babylove von dm oder die mamia von aldi finde ich persönlich gut. Wenn ihr Gr. 5 benutzt dann nehm 5+ für die Nacht.(Bei den "billigen" bekommt man die + Größen aber nur in Drogerien. Also z.B. dm.Die Discounter haben die nicht.) Die sind von der Größe her gleich aber wohl saugfähiger. Genauso mit 4 und 4+

Ansonsten kann ich dir nur noch den Tipp geben, mach die Windel richtig straff zu und achte drauf dass die Bündchen ums Bein draußen sind und nicht nach innen rutschen. (Hoffe du weißt wie ich das meine).


Hoffe ich konnte dir n Tipp geben der auch was nützt. ;-)

Lg Anita mit Elias, Colin und #ei

Beitrag von bienemirja 22.04.10 - 15:55 Uhr

Hallo

Also wir nehmen in der NAcht die normalen Pampers und nicht die active fit. ich finde die active fit können nicht so viel aufnehmen wie die normalen. Lara schläft nachts durch etwa 12 Stunden und wenn sie wach ist wird sie nicht gleich angezogen sondern sie hat die Windel dann etwas an. Und sie war bist jetzt einmal nass aber nur, weil meine Schwester sie gewickelt hat und vergessen hat die Flügel an den Beinen richtig raus zu machen.

Lara ist jetzt fast 19 Monate alt und sie hat Größe 5.

Liebe Grüße bienemirja

Beitrag von mopzi 22.04.10 - 17:42 Uhr

Hey ,
Also wir haben auch von Marke bis "No Name" alles ausprobiert und sind jetz bei der Haus Marke von DM ,bis vor kurzem, stehen geblieben (Sie ist jetz Trocken):-)
Preislich/Ähnlich ist da die Haus Marke von Rossman....Kannst dir aber glaub ich auch Proben schicken lassen ...dann hast du weniger Lauferei und Geld kannst du damit auch sparen ;-)indem du erstmal nur 2-3 Stück jeweils von den verschiedenen Packeten zu Hause hast :-)

Beitrag von funny_steffi 22.04.10 - 23:55 Uhr

Vielen lieben Dank für Eure Antworten...

ich hatte noch ein paar Baby Dry,...die habe ich ihm nun "um gemacht". Also mal schauen :-)

Danke Danke Danke----

Liebe Grüße Steffi

Beitrag von fbl772 23.04.10 - 09:48 Uhr

Je älter sie werden, desto mehr pieseln sie auf einmal. Wir haben alle Pampers aller verschiedenen Versionen und Größenkombis durchprobiert, aber er schläft nunmal gerne auf dem Bauch und da ist scheinbar die Auslaufgefahr am größten ...

Ich habe 2 Schlafsäcke und wasche zeitweise täglich, dann wieder ein paar Tage nicht - je nachdem wieviel er eben pieselt ... :-) Von den Einlagen halte ich persönlich nix, weil die keinen Saugkern wie Windeln haben und die Nässe trotzdem am Körper ist.

VG
B

Beitrag von mamone007 24.04.10 - 21:23 Uhr

tagsüber die 4+ und nachts ne nr grösser also 5 das klappt super!

lg sandra mit vanessa fest an der hand, 2 #stern im herzen und bauchzwerg inside (16.ssw)