das leidige Thema:Beikost ;-)

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bananas 22.04.10 - 11:31 Uhr

hallo zusammen,

leider finde ich einfach nicht den passenden Thread zu meiner Frage

also:
Leah bekommt nun seit letzter woche mittwoch pastinaken (wir sind seit heut bei 8 löffelchen) und danach noch ihre flasche...
so, wie mach ichn das nun weiter?
irgendwie steh ich nämlich aufm schlauch#klatsch

Ich stiegere das jetzt bis zu einem ganzen gläschen (sind die kleinen mit 125g) und führe dann erst ein neues ein?
Oder kann ich auch schon vorher ein neues Gläschen (z.B nachmittags ) geben?
Oder Abends?
ich bin verwirrt:-[

Und den Mittags"brei"...erst bis zu einem ganzen Gläschen füttern und dann eine neue Geschmacksrichtung?

(gabs da nicht mal so eine 4-wochen-regel? oder ist das quatsch?)


Irgendwie ist alles von dem Vortrag wie weg...:-[

oh man, ich hoffe ihr könnt mir helfen.


lg,#blume
bananas

Beitrag von costal 22.04.10 - 12:33 Uhr

also man sagt das man erst nach 4 wochen eine neu mahlzeit ersetzt und erst wenn die milchmahlzeit am mittag ersetzt wurde...
ich hoffe das ich die helfen konnte...