Stillen klappt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin.-s 22.04.10 - 12:13 Uhr

Hi Ihr lieben, wollte nurmal meine Freude mitteilen.
Nach echten Anlaufschwierigkeiten (hatte KS und erst spät Milch, musste pumpen und die Kleine wollte erst nicht saugen) klappts nun super, dank der Hilfe meiner Hebamme. Die Kleine musste dann erst zugefüttert werden, weil sie so viel abgenommen hatte, die ersten drei Tage.#schock#zitter#heul
Jetzt ist die Kleine ist so verfessen geworden#mampf#verliebt und hat super zugenommen.#huepf Jetzt kommt die Hebamme auch nicht mehr so oft, weil Alles so super klappt!#pro Bin so Glücklich!#huepf
LG Katrin mit Carina

Beitrag von waffelchen 22.04.10 - 12:32 Uhr

schön wenns klappt ^^
bei uns klappt es zwar nur mit Stillhütchen und das fast stündliche Trinken seit 3 Tagen zehrt ein wneig an mir, aber ich bin froh durchgehalten zu haben

Beitrag von andrea761 22.04.10 - 12:54 Uhr

Hallo
Gratuliere zum Nachwuchs und zum erfolgreichen stillen!
Dieselben Probleme hatte ich nach meinem Not-KS auch und meine Maus mußte auch zugefüttert werden und ich die erste Woche abpumpen :-(
Aber was soll ich sagen, nach diesen Anlaufschwierigkeiten läuft es echt super-nächste Woche stille ich schon ein halbes Jahr und ein Ende ist noch nicht in Sicht, da meine Maus rein gar nichts außer MuMi annimmt. Naja ist auch nicht schlimm im gegenteil ich stille gerne, weils eben so einfach ist-man hat immer alles trinkfertig dabei :-D
Lg
Andrea