Aufs Gefühl hören, Verstand einschalten? Was denkt ihr?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von unerkannt bleiben möchte 22.04.10 - 12:40 Uhr

Hallo!

Ich muss das irgendwie mal aufschreiben, vielleicht bekomme ich dann auch wieder etwas mehr klarheit.

Ich bin eine Frau, weiss seit einiger Zeit, das ich lesbisch bin.

So, nun kommt die eigentliche Frage. Ich wurde auf einer Single-Plattform von einer Frau angeschrieben. Bei ihr im Profil steht, das sie in Partnerschaft lebt.

Ich stand auf dem Standpunkt, wenn ich eine Beziehung zu einer Frau eingehe, dann soll es eine Beziehung sein und nicht eine Affäre, weil Frau noch eine feste Partnerschaft hat.

Ich habe sie dann recht schnell auf diese Partnerschaft angesprochen und sie meinte, das sie solo wäre #gruebel

Nach recht kurzer Zeit haben wir telefoniert. Beim zweiten Gespräch kam dann raus, das sie "eigentlich" mit (ich nehm jetzt mal einen Namen, damit es nicht zu verwirrend wird!) Andrea noch zusammen ist, diese Andrea hätte aber vor ihr eine Fernbeziehung zu Daniela gehabt.
Andrea und sie kamen aber nach einer recht kurzen "Affären-Zeit" zusammen und nun kann sich diese Andrea aber nicht wirklich für sie entscheiden, sie hat wohl noch Gefühle für Daniela und hat sich eigentlich doch wieder für Daniela entschieden....

Nun war aber Andrea wieder für einige Tage bei "meiner" Internetbekanntschaft, hat aber wohl immer mal wieder mit Daniela gesimst und telefoniert....

Ich überlege mir nun, ob ich diese Internetbekanntschaft wirklich treffen will. Denn das ganze Chaos macht mir etwas angst #hicks
Dazu kommt, das ich nicht in die Lage kommen will, das diese Bekanntschaft nicht weiss, wen sie will oder, wenn wir das mal noch weiter denken, ich irgendwann in der Situation sein werde, das sie bereits jemand neues Sucht, während wir vielleicht eine Krise haben #gruebel

Ich weiss, es ist sehr verwirrend, es ist auch etwas weit gedacht, aber ich bin doch sehr hin und her gerissen....

Was denkt ihr?

Vg

Beitrag von witch71 22.04.10 - 13:05 Uhr

Ich würds lassen, bei mir schrillen alle Alarmglocken.
Du hast feste Vorstellungen von Partnerschaft, da solltest Du auch strikt dabei bleiben. Sonst bricht es Dir gleich bei Deiner ersten Beziehung das Herz. Anders wäre es vielleicht, wenn Du sowieso nur auf Abenteuer aus bist.

Ansonsten würde ich Dir eine andere Plattform empfehlen, schau mal bei lesarion.de rein und lies Dir vor allem die zahlreichen Geschichten und Erfahrungsberichte dort durch.

Ach und zuletzt natürlich herzlichen Glückwunsch zum CO! :-)