Welchen Kindergarten RUCKSACK

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von serander 22.04.10 - 12:52 Uhr

Nun kommt mein "Großer" schon ab den 01.06 in den Kiga!!
Aber irgendwie finde ich kein schönen Rucksack!!
Wisst ihr wo es momentan schöne gibt??


lg sandy

Beitrag von engelchen28 22.04.10 - 13:05 Uhr

ein kigarucksack sollte nicht SCHÖN sein, sondern praktisch, gut zu tragen, gut in der verarbeitung, kindgerecht zu öffnen, passendes volumen (was genau wird darin jeden tag transportiert).

sophie ist ein waldkind und hat den "deuter waldfuchs". den wird meine kleine auch zum kiga-start bekommen.

vg
julia

Beitrag von sunnyside-up 22.04.10 - 13:14 Uhr

Hi,

ich habe für meinen Sohn einen von der Firma Vaude.
Wasserdicht, großes Innenfach, mehere kleine Fächer und vor allem einen abnehmbaren Brust,-und Hüftgurt.
Noch geht er in die Krippe, da braucht er die Gurte noch nicht. Aber später im Kiga sitzt der Rucksack fest auf dem Rücken, wenn Ausflüge gemacht werden. Dann mach ich die Gurte wieder ran.

Ich bin sehr zufrieden und sie haben zeitlose Designs.

Grüßle

Beitrag von agrokate 22.04.10 - 13:16 Uhr

Hallo Sandy,

meine Maus kommt voraussichtlich im November in den Kiga-für uns war außer dem optischen Aspekt;-), der
Tragekomfort und vorallem der Brustgurt, daß der Rucksack nicht rutschen kann, wichtig!
Und etwas Raumvolumen sollte er natürlich auch haben#schwitz!
Wir haben diesen in der engeren Wahl:
http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2583&backPID=2332&tt_products=1093

GLG,agrokate!

Beitrag von courtney13 22.04.10 - 13:21 Uhr

Ich fand die von Sigikid so schön - hab mich dann aber für einen von Tchibo entschieden!

Und das war auch gut so!!!

Leider gibt es halt bei Tchibo nicht immer Kinderrucksäcke, aber ab und zu haben sie mal welche drin.

Wir hatten uns dann später für einen Turnbeutel von Sigikid entschieden und mitlerweile hat er löcher!!! Klar die Erzieherinnen passen nicht so auf und meine Tochter oder auch die kinder wissen den Wert von sowas noch nicht zu schätzen!

Ich vermute sie hat ihn hinter sich hergezogen und daher hat er jetzt Löcher!!! Ärgerlich!!!

Naja der Rucksack von Tchibo war nicht ganz so teuer, ist mitlerweile auch dreckig und wenn er die nächste Wächse nicht aushält, dann hol ich mir wenn es das nächste mal einen gibt wieder einen neuen.

Hoffe ich konnte helfen.

Beitrag von schullek 22.04.10 - 13:24 Uhr

hallo,

meiner ist schon fast 2 jahre im kiga und hatte bisher keinen rucksack, da essen dort gestellt wird und er zum sport ne kleine tasche hatte. zum geburtstag bekommt er aber nun einen von jakoo:

http://www.jako-o.de/shop/Geschenkefinder-Kleine-Geschenke-Rucksack-klein/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/rucksack/group/1786/product/15959/Produktdetail.productdetail.0.html

oder

http://www.jako-o.de/shop/Geschenkefinder-Geburtstags-Geschenke-Rucksack-gross/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/rucksack/group/1762/product/18821/Produktdetail.productdetail.0.html

ich werd beide bestellen udn dann schauen, welcher von der größe her besser passt. er soll ihn dann anfang der schulzeit noch nutzen können. mal sehen.

lg

Beitrag von beba114 22.04.10 - 13:39 Uhr

Hallo,

mein Kleiner geht noch in die Krippe, aber wir haben den Jack Wolfskin Little Joe Rucksack für ihn. Kann er jetzt zwar noch nicht selber tragen, aber ich denke der passt auch noch wenn er in den Kindergarten geht.

Schöne Grüße
Beba

Beitrag von loonis 22.04.10 - 13:49 Uhr




Tchibo!
Preiswert u. KLASSE!Sehr robust.

Der Rucksack muss nen Brustgurt haben ...dann sitzt er
ordentl.

LG Kerstin,die sonst auch viel Marke kauft *gg*

Beitrag von ela1975 22.04.10 - 14:01 Uhr

Huhu,

mein Grosser hat sit dem 1 Kigatag den Rucksack von Tchibo.
Mittlerweile im 4 Jahr er wurde des öftern gewaschen und ist wirklich noch top.
Der Rucksack muss bei meinen SOhn einiges Aushalten, aber das schafft der TCM Rucksack locker.
Mein Kleiner hat nun auch einen von TCM

Lg
Ela

Beitrag von schneuzel83 22.04.10 - 14:09 Uhr

Hallo,

also ich kann auch wirklich den "Waldfuchs" von der Firma Deuter empfehlen! Meine Kleine hat ihn nun auch schon ein gutes dreiviertel Jahr und sie liebt ihn.
Der Brustgurt und auch die gepolsterten Tragegurte sind super und sie kann ihn wirklich gut tragen und das obwohl sie eher zierlich ist.

Der "Schmusebär" von Deuter ist auch nicht schlecht, jedoch finde ich ihn ein wenig zu klein.

Die von der Marke Vaude sind auch nicht schlecht.

Und ich würde auch sagen, dass die Optik kaum eine Rolle spielt hauptsache die Funktion passt!

Gruß

Beitrag von florimama 22.04.10 - 19:32 Uhr

Hallo,

mein Großer hat den jetzt schon über zwei Jahre: http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?id=2932&tt_products=1096&tt_products_color=10358

und wir sind sehr zufrieden. Von der Größe hat der auch super gepasst, mehr als ne Brotzeitdose war selten drin und nen Brustgurt hat der auch.

Sehr Empfehlenswert!

lg
Florimama

Beitrag von cooky2007 23.04.10 - 20:59 Uhr


Für die Spielgruppe hatten wir den kleinen Rucksack von Felix.
Für den KiGa hat sich mein Sohn dann einen von Sigikid ausgesucht - mit einem Ritter. Dazu gab es noch den passenden Turnbeutel sowie die Vesperdose.

Ich finde den Rucksack fast zu groß, da jetzt keine Trinkflasche mehr rein muss - das gibt es im KiGa.